Topspiel am Rhein

Morgen Abend trifft Borussia Mönchengladbach im Bundesliga-Topspiel auf Bayer Leverkusen. Mit einem Sieg könnte Leverkusen auf den zweiten Tabellenplatz springen. Gladbach versucht, an den Europapokalplätzen dran zu bleiben.

Topspiel am Rhein (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Zu unserem Beitrag bieten wir einen Service für Hörgeschädigte an.
Lesen Sie den Text unseres Beitrages hier nach:

Topspiel am Rhein

Morgen Abend trifft Borussia Mönchengladbach im Bundesliga-Topspiel auf Bayer Leverkusen. Mit einem Sieg könnte Leverkusen auf den zweiten Tabellenplatz springen – Gladbach versucht, an den Europapokalplätzen dran zu bleiben. Trainer Dieter Hecking hadert aber weiterhin mit dem Verletzungspech – Acht potenzielle Stammspieler fallen aus.

„Wenn du 1,2 Wochen auf 6,7 Spieler verzichten musst, das kriegst du immer geregelt. Aber so wie wir es jetzt über Monate haben, dann musst du irgendwann damit rechnen, dass der Ertrag nicht so groß ist, wie du es dir gerne wünschst.“, so Dieter Hecking.

Das Hinspiel hatte Leverkusen noch mit 5:1 in Gladbach gewonnen.

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 09.03.2018 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *