Regierungsbezirk Münster

Fußball- Podcast (Foto: SAT.1 NRW)

Fußball- Podcast

Gelsenkirchen, In 20 Tagen beginnt in Russland die Fußball Weltmeisterschaft. Spielt Manuel Neuer? Wen stellt Jogi Löw auf? Darüber diskutiert ganz Fußball-Deutschland. Und zwei Jungs aus Ratingen und Gelsenkirchen sind dabei sehr erfolgreich. Die Beiden machen NRWs erfolgreichsten Fußball Podcast. Wir haben rein gehört. weiter…

Hilfe zur Rettungsgasse (Foto: SAT.1 NRW)

Hilfe zur Rettungsgasse

Rheine, Wenn es Rettungskräfte auf der Autobahn nicht zu den Unfallopfern schaffen, liegt es meistens an den Autofahrern vor ihnen, die keine Rettungsgasse bilden. Oftmals gar nicht, weil sie nicht wissen wie es geht, sondern weil sie gar nicht mitbekommen, dass die Rettungsautos vorbei wollen. Eine Lösung für dieses Problem könnte aus Rheine kommen. Zwei Schüler haben eine Erfindung gemacht, die aufhorchen lässt. weiter…

Weniger Ökostrom (Foto: SAT.1 NRW)

Weniger Ökostrom

Gladbeck, Wird zu viel Strom produziert, müssen Kraftwerke ihre Produktion runter fahren. Erneuerbare Energien wie Ökostrom sind die Ausnahme und davon nicht betroffen – bis jetzt. Das Bundeswirtschaftsministerium denkt darüber nach das zu ändern und auch die Ökostrom-Produktion zu verringern. Das könnte in NRW erhebliche wirtschaftliche Folgen haben. weiter…

Fan-Liebe mit gutem Zweck (Foto: SAT.1 NRW)

Fan-Liebe mit gutem Zweck

Castrop-Rauxel, Für sein Idol, den Ex-BVB-Spieler Neven Subotic, ist ein Student aus Castrop-Rauxel quer durch Florida gereist. 350 Kilometer hat er zurück gelegt – zu Fuß! Warum genau er das gemacht hat und was das für positive Folgen hat, sehen Sie hier. weiter…

Opa kämpft gegen Müll (Foto: SAT.1 NRW)

Opa kämpft gegen Müll

Castrop-Rauxel, Statt den Müll in die dafür vorgesehenen Mülleimer zu werfen, lassen ihn viele Menschen einfach in der Gegend rumliegen. In einem Park in Castrop-Rauxel räumt ein vorbildlicher Rentner deswegen täglich auf. weiter…

BÄCKEREIEN IN PERSONALNOT (Foto: SAT.1 NRW)

BÄCKEREIEN IN PERSONALNOT

Datteln, Die Bäcker in NRW haben ein Nachwuchsproblem. Und dieses Mal geht es nicht nur um das Brötchenbacken. Auch im Servicebereich gibt es immer weniger Bewerber. Manche Bäckereien müssen deshalb früher schließen. weiter…