Themen-Überblick: Wirtschaft

Erfolg für Covestro (Foto: SAT.1 NRW)

Erfolg für Covestro

Für den Kunststoffhersteller Covestro ist es ein Riesenerfolg: Gleich im ersten Jahr liefert die Tochter des Leverkusener Bayer Konzern heuten ein Rekordergebnis. Der Gewinn erhöhte sich nach der Abspaltung von Bayer um fast 23 Prozent – auf zwei Milliarden Euro – der Grund: Die Verkaufsmengen legten deutlich zu. weiter…
Trump-Trend NRW (Foto: SAT.1 NRW)

Trump-Trend NRW

Der amerikanische Präsident Donald Trump polarisiert wie kaum ein anderer Mensch. Egal ob auf Twitter, in der Zeitung oder im Fernsehen – er ist täglich überall Gesprächsthema. Egal wie man diesen Menschen inhaltlich nun bewertet, eins muss man ihm lassen, er ist eine richtige Type mit Wiedererkennungswert. Auch bei uns in NRW hat man das längst erkannt und ist auf den Trump-Zug aufgesprungen. weiter…

Politiker wollen weniger Geld - dürfen aber nicht (Foto: SAT.1 NRW)

Politiker wollen weniger Geld – dürfen aber nicht

Dorsten, Die Lokalpolitiker aus Dorsten wollen auf eine Erhöhung ihrer Aufwandsentschädigung verzichten – dürfen aber nicht! Fast 42000 Euro könnten somit im Jahr eingespart werden, die laut der Lokalpolitiker lieber in eine neue Arbeitsstelle im Tiefbauamt investiert werden sollen. Doch das Innenministerium wird den Beschluss des Dorstener Rates wohl nicht anerkennen.  weiter…

Blitzerformular-Bilanz

Köln, 3194 Autofahrer, die auf der A3 am Dreieck Heumar geblitzt worden sind, haben sich am ersten Tag über das Online-Formular auf der Homepage der Stadt gemeldet. (Insert:www.stadt-koeln.de) Auf diese Weise bekommen Sie am schnellsten das Geld für die zu unrecht gezahlten Knöllchen zurück. weiter…

Kaufrausch in NRW

Düsseldorf, Bei uns in Nordrhein-Westfalen haben in den letzten Wochen mehr Menschen die Geschäfte gestürmt, als im Rest von Deutschland. Der Einzelhandel freut sich heute darüber, dass die Kunden in einer echten Konsumstimmung sind. Die Umsätze stiegen um 2,9 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Das hat das statistische Bundesamt in Düsseldorf heute erklärt. Vor allem im Weihnachtsgeschäft lief es in NRW für die Geschäfte traumhaft: Über drei Prozent mehr Umsatz, das ist knapp fünf mal so viel wie im Rest von Deutschland. weiter…

Keine weiteren Streiks bei Lufthansa

Düsseldorf, Wer aktuell mit der Lufthansa in den Urlaub fliegen will, kann aufatmen: Die Gefahr von Streiks ist gebannt. Die Airline und die Pilotengewerkschaft Cockpit haben sich bei ihrem Tarifkonflikt geeinigt. Die 5400 Lufthansa Piloten bekommen auf sieben Jahre verteilt – 8,7 Prozent mehr Geld. Ungelöst sind zwar noch die Fragen nach Vorruhestand und Betriebsrenten, aber man hat vereinbart, die Gespräche darüber ohne Streiks fortzusetzen. Seit 2014 legten die Piloten den Düsseldorfer Lufthansa Konzern schon 14 Mal lahm. weiter…

Blitzer Zurückzahl-Marathon

Alle die zu Unrecht vom A3 Blitzer am Dreieck Heumar geblitzt worden sind, können jetzt endgültig ihr Geld zurück verlangen – also auch alle diejenigen, die weniger als 250 Euro Bußgeld bezahlt haben. Immerhin geht es nach aktuellen Informationen um mehr als 280 Tausend Knöllchen. Das notwendige Formular haben wir heute auf der Homepage der Stadt aber noch nicht gefunden. Bis 30. Juni 2017 haben Betroffene Zeit sich zu melden. weiter…

Hygiene Ampel beschlossen

Düsseldorf, Heute wurde die Hygiene Ampel beschlossen. Dies bedeutet, dass es für Restaurants und Gastronomen bald eine Kennzeichnung gibt. Rot, Gelb oder Grün – Anforderungen erfüllt, teilweise erfüllt und unzureichend erfüllt. Lange wurde darüber diskutiert. Viele waren dafür, manche aber auch dagegen, doch jetzt ist es beschlossene Sache. weiter…

Warnstreiks für mehr Geld

Düsseldorf, Rund 7000 Beschäftigte aus dem öffentlichen Dienst haben heute in Düsseldorf für mehr Gehalt demonstriert. Dazu gab es Warnstreiks im ganzen Land, unter anderem legten Mitarbeiter der Unikliniken Essen, Köln und Düsseldorf die Arbeit nieder. Die Hälfte der OP’s mussten verschoben werden, sagte ein Verdi-Sprecher. Mit einer Mini-Gehaltserhöhung will man sich diesmal auch nicht zufrieden geben. Die Angestellten im öffentlichen Dienst wollen Gehaltserhöhungen von rund sechs Prozent. Es geht um den Lohn von einer Million Angestellter und 2,2 Millionen Beamte. weiter…

Opel-Richtfest

Bochum, Zwei Jahre nachdem das Opel-Werk in Bochum geschlossen und abgerissen wurde, investiert der Autobauer jetzt wieder in die Stadt. Heute war Richtfest für das neue Warenverteilzentrum. weiter…