Regierungsbezirk Detmold

Knöllchen zahlen - aber zurecht? (Foto: SAT.1 NRW)

Knöllchen zahlen – aber zurecht?

Paderborn, Wenn man sein Auto korrekt am Straßenrand abstellt denken viele, dass das Auto da auch ein paar Tage stehen kann. Dies dachte auch Fabienne aus Paderborn. Sie musste ins Krankenhaus doch als sie zurückkam, war ihr Auto abgeschleppt. Denn während ihrer Abwesenheit wurden Schilder rund um das Auto aufgestellt. Und jetzt soll sie fast 300 Euro dafür bezahlen. weiter…

Bundeswehrübung in Ostwesfalen (Foto: SAT.1 NRW)

Bundeswehrübung in Ostwesfalen

Petershagen (Weser), 2500 Soldaten rücken seit heute Morgen mit rund 400 Amphibienfahrzeugen, Panzern und Transporter in Petershagen an, doch die Mission Heidesturm 2017 ist nur eine großangelegte Übung. Trainiert wird der Bau von Behelfs-Brücke. Die komplette Übung der Bundeswehr läuft noch bis zum 9. Juni. weiter…

Windradflügel durchbohrt LKW (Foto: SAT.1 NRW)

Windradflügel durchbohrt LKW

Bielefeld, Fast jeden Tag sind Schwerlaster in NRW unterwegs, doch auf der A33 ist in der Nacht auf Dienstag ein spektakulärer Unfall passiert, als ein riesiger Windradflügel vom Schwerlaster gerutscht ist und einen LKW getroffen hat. weiter…

Das Wunder von Bielefeld (Foto: SAT.1 NRW)

Das Wunder von Bielefeld

Bielefeld, Bielefelds Co-Trainer Carsten Rump heizt seinem Team vor dem Spiel ordentlich ein. Seine Kabinenansprache geht in den sozialen Medien durch die Decke und den Fans unter die Haut. Die Stimmung schwappte gestern auch auf Sven Kowalski über. Seitdem er denken kann ist er Arminia-Fan, doch sowas hat er noch nie gesehen. weiter…

Juwelierüberfall in Herford (Foto: SAT.1 NRW)

Juwelierüberfall in Herford

Herford, Aufregung gestern Abend in Herford: Nach einem bewaffneten Juwelierüberfall wurde ein Großteil der Innenstadt abgeriegelt. Wir haben die aktuellen Informationen für Sie zusammengefasst. weiter…

Bankräuber in Bielefeld auf der Flucht (Foto: SAT.1 NRW)

Bankräuber in Bielefeld auf der Flucht

Bielefeld, In Bielefeld sind heute Morgen drei Männer, als Paketboten verkleidet, in eine Postbank-Filiale gestürmt und sind anschließend mit Bargeld in unbekannter Höhe geflohen. Die Polizei warnt vor den Tätern, da sie bewaffnet und vermutlich gefährlich sind. Sie hatten laut Zeugen offenbar einen osteuropäischen Akzent. weiter…

Mit dem Kult-Scirocco zur Rallye (Foto: SAT.1 NRW)

Mit dem Kult-Scirocco zur Rallye

Bünde, Er zählt zu den deutschen Kult-Autos der 80er Jahre: Der Scirocco. Früher war er heiß begehrt, doch heute sieht man ihn kaum noch auf unseren Straßen. Er scheint überall ausgestorben, außer im ostwestfälischen Bünde. Denn dort wohnt Sven Schüngel, der wahrhaftig seinen Scirocco Traum lebt. Und weil ihm eine einfache Spritztour mit seinem Schätzchen nicht reicht, fährt er jetzt sogar bei einer über 7000 Kilometer langen Rallye mit. Allerdings nicht nur zum Spaß, sondern für den guten Zweck. weiter…