Wir kümmern uns um Nordrhein-Westfalen.

Thema des Tages

Das ist erstmal eine gute Nachricht inmitten des ganzen Corona-Chaos: Zum dritten Mal in Folge ist heute die 7-Tage-Inzidenz in Deutschland gesunken. Am Montag lag der Wert noch bei 452,4 – seitdem geht er jeden Tag ein kleines Stück nach unten – heute haben wir eine Inzidenz von 439,2. Gute Entwicklung – und trotzdem hat die Ministerpräsidentenkonferenz in Berlin heute strengere Corona-Regeln beschlossen. Denn: Die Entwicklung der Infektionszahlen spiegelt noch lange nicht das wieder, was aktuell in den Testlaboren, Gesundheitsämtern oder Krankenhäusern passiert. Da herrscht nämlich immer noch Alarmstufe Rot.

Mehr dazu