Wir kümmern uns um Nordrhein-Westfalen.

Thema des Tages

In dieser Woche tritt das neue Einbürgerungsgesetz in Kraft und NRW plant, die Anträge mit Hilfe der Digitalisierung zügig bearbeiten zu können. Im Kreis Unna ist dies bereits seit drei Monaten Realität: Hier wird ein Online-Tool zur Einbürgerung eingesetzt, das den Prozess vereinfachen und beschleunigen soll. Angesichts der erwarteten 17.000 Neuanträge ist die Digitalisierung ein entscheidender Schritt zur Entlastung.

Mehr dazu