Themen-Überblick: Tiere

Neues Antilopenbaby im Kölner Zoo (Foto: SAT.1 NRW)

Neues Antilopenbaby im Kölner Zoo

Eine kleine Sumpf-Antilope ist das neue Frühlingsbaby im Kölner Zoo. Und dabei ist Jala eine echte Überraschung. Pfleger haben gar nicht damit gerechnet, dass sie kommt. Deshalb auch der Name Jala, das heißt aus dem afrikanischen Swahili übersetzt „die Besondere“. Jala ist die 44. Nachzucht dieser Antilopenart im Kölner Zoo. Die Population dieser Tiere in der freien Wildbahn nimmt stark ab, in einigen Gebieten sind sie bereits ausgerottet. weiter…
Schweineunfall in Kalkar (Foto: SAT.1 NRW)

Schweineunfall in Kalkar

Kalkar, Niederrhein, Ein Viehtransporter geriet heute auf dieser Straße in Kalkar ins Schwanken und kippte um. Einige der rund 350 geladenen Schweine liefen auf die Fahrbahn in den Straßengraben. Andere waren noch im Transporter eingeklemmt. Von der Feuerwehr bekamen sie eine Dusche, damit sie nicht an Überhitzung sterben. Mindestens 65 Tiere überlebten den Unfall allerdings nicht. Der Fahrer blieb unverletzt. weiter…

Partnerin für Hennes gefunden (Foto: SAT.1 NRW)

Partnerin für Hennes gefunden

Köln, Die Partnerinsuche für Single-Ziegenbock Hennes war erfolgreich. Schon in zwei Monaten soll das FC-Köln Maskottchen sein Gehege im Köln wieder mit einer Ziegendame teilen. Dabei wird Hennes der 8. zum Sugardaddy, denn die ausgewählte Dame ist erst zwei Monate alt und deshalb noch bei ihrer Mama in einer Ziegenzucht. Hennes selbst hat gerade seinen 10. Geburtstag gefeiert. Das neue Ziegentraumpaar soll in 8 Wochen der Öffentlichkeit präsentiert werden. Hennes alte Partnerin Anneliese war im Januar gestorben. weiter…

Rehkitzaufzucht

Straelen, Rehe sind wohl so ziemlich die scheusten Tiere die es gibt. Doch in Straelen im Kreis Wesel gibt es jetzt ein kleines Reh, das ist genau das Gegenteil! Es wurde mit der Flasche aufgezogen und ist jetzt auf einem Tierhof zuhause.  weiter…

Koala-Jungtier vorgestellt

Duisburg, Vor über einem halben Jahr ist der Mini-Koala namens Ramboora auf die Welt gekommen, doch erst jetzt wagt er den Schritt in die Öffentlichkeit. Im Zoo Duisburg leben deutschlandweit die meisten Koalas. In den letzten 23 Jahren wurden 36 Jungtiere geboren. weiter…

Wolf in NRW gesichtet

Brilon, Es ist jetzt schon der dritte Wolf der in NRW gesichtet wurde. Und das wird in Zukunft wohl häufiger passieren. Die Frage ist: Was mach ich eigentlich, wenn plötzlich so ein Tier vor mir steht. weiter…

Giraffentaufe im Zoo Duisburg

Duisburg, Im Zoo Duisburg ist heute ein kleines Giraffenbaby getauft worden und die Freude über den Namen hat die Kleine glatt von den Füßen gerissen: Najla ist der Name. Heißt übrigens: Schöne Augen. Aktuell misst Najla um die 1,70 Meter. Bis zu 6 Meter kann das Jungtier groß werden. weiter…

Pferde im Karneval

Köln, Ein Pferd erleidet gestern beim Rosenmontagszug in Köln möglicherweise einen Zusammenbruch und bleibt am Boden liegen. In Bonn gab es auch einen Vorfall mit den Umzugspferden. Zwei Tiere sind erschreckt worden und samt Kutsche durchgegangen. Tierschützer fordern schon lange ein Verbot der Pferde bei den Umzügen. weiter…

Wolf in NRW gesichtet

Bad Oeynhausen, Zum ersten Mal in diesem Jahr ist ein wild lebender Wolf gesehen worden. Nördlich von Bad Oeynhausen wurde das Tier fotografiert -Umweltminister Johannes Remmel hat das Foto heute getwittert. Das Landesumweltamt ist sich auch sicher, dass es sich wirklich um einen Wolf handelt. Auch in Barntrup Sommersell im Kreis Lippe streunt seit letztem Jahr offenbar ein Wolf durch die Wälder: Zwei Nächte hintereinander soll er auf einer Weide drei Ziegen gerissen haben. weiter…