Themen-Überblick: Verkehr

Hilfe zur Rettungsgasse (Foto: SAT.1 NRW)

Hilfe zur Rettungsgasse

Wenn es Rettungskräfte auf der Autobahn nicht zu den Unfallopfern schaffen, liegt es meistens an den Autofahrern vor ihnen, die keine Rettungsgasse bilden. Oftmals gar nicht, weil sie nicht wissen wie es geht, sondern weil sie gar nicht mitbekommen, dass die Rettungsautos vorbei wollen. Eine Lösung für dieses Problem könnte aus Rheine kommen. Zwei Schüler haben eine Erfindung gemacht, die aufhorchen lässt. weiter…
Eingecheckt statt abgecheckt (Foto: SAT.1 NRW)

Eingecheckt statt abgecheckt

Bei der Deutschen Bahn gibt es einen neuen Service, der heute vorgestellt wurde. Der Komfort-Check-In. Wer online ein Ticket mit Sitzplatzreservierung gekauft hat, kann sich mit dem Handy im Zug dann quasi in der App anmelden. weiter…

GETUNTES FAHRRAD ÜBERHOLT POLIZEIAUTO (Foto: SAT.1 NRW)

GETUNTES FAHRRAD ÜBERHOLT POLIZEIAUTO

Dortmund, Da staunte die Polizei in Dortmund nicht schlecht als sie am Montag überholt wurde. Und zwar von einem Fahrrad mit 80 km/h. Das getunte Fahrrad sei O-Ton Polizei „mit der Geräuschentwicklung eines Phantomfangjägers und der Geschwindigkeit eines Düsenschlittens“ an ihrem Streifenwagen vorbeigeflogen. Das Tuning Fahrrad wurde aber noch eingeholt. Der Besitzer aus Witten bekommt ein Ermittlungsverfahren und muss bald selber wieder in die Pedale treten. weiter…

BREITERE AUTOS SOLLEN MEHR BEZAHLEN

Duisburg, Oft ist in einer Reihe Platz für mehrere Autos. Aber die geparkten Autos nehmen so viel Platz ein, dass kein Auto dazwischen passt. Das liegt oft an der Größe der Fahrzeuge. Viele alte Parkhäuser sind dafür nicht mehr gemacht. Damit sich das ändert hat der Bochumer Auto-Experte Ferdinand Dudenhöfer jetzt eine Idee: breitere Autos sollen mehr für das Parken bezahlen. weiter…

STAU VOR DEN PFINGSTFERIEN

Die Pfingstferien beginnen. Der Freitag vor Pfingsten gehört zu den staureichsten Tagen des Jahres. Unser Reporter hat sich in den Stau begeben. weiter…

Stau – Stau – Stau

Dieses Bild kennen wir in NRW zu gut. Der Tag vor Christi Himmelfahrt war 2017 der staureichste des Jahres. 10.000 Kilometer Stau gab es in Deutschland. Wir haben geguckt, wie es heute war. weiter…

Eltern sehen Kind sterben

Bad Wünnenberg, Wenn das eigene Kind bei einem Autounfall stirbt ist das für die Eltern schon Horror genug. Bei einem Unfall heute Nacht in Bad Wünnenberg war es aber noch schlimmer: Die Eltern mussten den Unfall mit ansehen. weiter…

Urteil: Park-Sanduhr

Datteln, Recklinghausen, Eine kleine Sanduhr für alle, die mal eben für 10 Minuten parken wollen. Genau so soll es in Datteln sein, aber gegen die Einführung solcher Park-Sanduhren hat die Stadt Recklinghausen geklagt. weiter…