Themen-Überblick: Ereignis

Schüler-Proteste für bessere Bildung (Foto: SAT.1 NRW)

Schüler-Proteste für bessere Bildung

Schüler aus elf Städten von Bochum bis Leverkusen haben heute für bessere Schulbedingungen demonstriert. Sie fordern ein Sondervermögen von 10 Milliarden Euro für mehr Lehrer, kleinere Klassen und die dringend notwendige Sanierung von Schulgebäuden. Doch mit jährlich nur 800 Millionen Euro für Sanierung und Ausstattung scheint diese Forderung derzeit kaum realisierbar. weiter…
Kölner Tageseltern demonstrieren für mehr Geld (Foto: SAT.1 NRW)

Kölner Tageseltern demonstrieren für mehr Geld

Köln, In der Kölner Tagespflege Pinta Caminos singen Kinder fröhlich „Buenos Dias“, doch die Zukunft der Einrichtung ist düster. Betreiberin Alice Birkenfeld warnt vor drohendem Personalverlust und unterstreicht die finanzielle Notlage. Trotz lauter Proteste vor dem Rathaus bleibt die Situation angespannt. Während die Stadt Köln auf laufende Bewertungen und Expertenkommissionen verweist, stehen viele Tagespflegepersonen vor der schweren Entscheidung, aufzuhören. weiter…

Campino besucht NRW  (Foto: SAT.1 NRW)

Campino besucht NRW 

Düsseldorf, Ein ungewöhnlicher Anblick erwartet die Studierenden der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf: Campino von den Toten Hosen hält am 2. April eine Vorlesung über Lyrik und Literatur. Unter dem Titel ‚Kästner, Kraftwerk, Cock Sparrer – Eine Liebeserklärung an die Gebrauchslyrik‘ verspricht die Veranstaltung Einblicke in unkonventionelle Themen. Die Teilnahme ist nur über eine Verlosung auf der Website der Universität möglich. weiter…

“Königreich der Dinosaurier” startet

Dortmund, Marie und Oscar erleben in Dortmund ein spannendes Dino-Abenteuer auf dem Rücken der Uhrzeitgiganten. Während Marie nach festem Halt sucht, ist Oscar von den lebensechten Bewegungen der Dinosaurier begeistert. Die Ausstellung bietet auf 5000 Quadratmetern eine Vielzahl von Dinosauriern zum Anfassen und Bestaunen. Veranstalter Christopher Richter hat großen Wert darauf gelegt, dass sich die Besucher interaktiv beteiligen können. Trotz des stolzen Eintrittspreises von 24,90 € pro Person sind Marie, Oscar und ihre Mütter von der erlebnisreichen Veranstaltung begeistert. weiter…

Ramadan-Beleuchtung

Köln, Auf der Venloer Straße in Ehrenfeld leuchten die Ramadan-Lichter zwischen Moschee und Kirche. Finanziert wurden die Lichter durch Spenden des Vereins Ramadan Project“. Der Verein will Begegnungen schaffen und den Dialog zwischen den Kulturen fördern. Während die einen die Initiative unterstützen, gibt es auch skeptische Stimmen wie die von Peter Hartmann. Doch für Murat Kurt, Mitarbeiter im Kudr-Et Kebabhaus, geht es um Verständigung und Integration. weiter…

Der SAT.1 NRW Frühlingscheck

Mit dem Beginn des Frühlings kehrt die Freude auf Grillen, Eis und kühle Getränke zurück. Die ersten Sonnenstrahlen laden dazu ein, die warme Jahreszeit im Freien zu genießen. Neue Trends wie gegrillter Salat und köstliche Eisvariationen versprechen leckere Genussmomente unter freiem Himmel. weiter…

Weltraumschrott über NRW

Dortmund, Heute steht ein besonderes Ereignis am Himmel bevor: Ein mehrere Tonnen schwerer Batterieblock, der vor einigen Jahren von der ISS abgestoßen wurde, tritt in die Erdatmosphäre ein. Experten erwarten größtenteils eine Verglühung. Warn-Apps haben bereits darauf hingewiesen, dass Teile auf die Erde stürzen könnten. weiter…

Mann bei Explosion verletzt

Ochtrup, Ein Mann wurde in Nordrhein-Westfalen verletzt, als ein Karton explodierte, als er sich näherte. Der 58-Jährige wurde ins Krankenhaus gebracht. Die Polizei ermittelt wegen versuchten Totschlags. Eine Mordkommission ermittelt in dem Fall, der die ruhige Nachbarschaft erschüttert. weiter…

Mieter senden SOS 

Essen, Ruhr, Der drohende Abriss ihrer Wohnsiedlung in Essen stürzt Sonja Bolduan und ihren Bruder Sven in Wut und Verzweiflung. Obwohl sie viel Mühe und Geld in ihr Haus investiert haben, droht ihnen der Verlust ihres Zuhauses. Die geplanten Neubauten des Wohnungsunternehmens Allbau bedeuten für die Bewohner den Verlust ihrer Wurzeln. weiter…

Doppel-Streik

Köln, Das Verkehrschaos in Nordrhein-Westfalen geht weiter: Diesmal überrascht neben dem Streik der GDL auch ein unangekündigter Streik an den Sicherheitskontrollen der Flughäfen die Reisenden. Passagiere wie Johanna Paul berichten von plötzlich gestrichenen Urlaubsflügen, der Düsseldorfer Flughafenchef verurteilt die Aktion als unverantwortlich. Die spontane Streikwelle könnte auch Bahnpendler in den Osterferien treffen, die ohnehin schon ihre Urlaubspläne über den Haufen werfen. weiter…