Essen, Ruhr

Unfall auf der A44 (Foto: SAT.1 NRW)

Unfall auf der A44

Essen, Ruhr, Mit überhöhter Geschwindigkeit ist der Fahrer des Autos heute morgen auf der A44 bei Essen unterwegs gewesen. Er raste gegen die Schallschutz-Wand und überschlug sich. Der Motor des Wagens wurde auf die Fahrbahn geschleudert. Drei andere Autos konnten nicht mehr rechtzeitig abbremsen und fuhren in die Unfallstelle. Der Fahrer des Unfallwagens musste schwerverletzt ins Krankenhaus eingeliefert werden. weiter…

Sicherheitsscheibe zum Schutz vor Ast-Attacke (Foto: SAT.1 NRW)

Sicherheitsscheibe zum Schutz vor Ast-Attacke

Essen, Ruhr, Familie Stamm aus Essen ist auf der Rückfahrt von einer Kommunionfeier, als sie plötzlich ein lautes Knallen hören. Ein Ast ist in das Auto eingeschlagen und hat die hintere Scheibe des Wagens völlig zerstört. Die Tochter, die auf der Rückbank sitzt, wird sogar verletzt. Doch der Baumstamm hat das Auto nicht zufällig getroffen, denn ein Psychopath hat das Holz vom Straßenrand aus auf das Auto geschleudert. Damit die Familie sich in ihrem Auto wieder sicher fühlt, bringen wir den Familienvater Dirk Stamm mit der Sicherheitsfirma von Ulrich Haverkamp aus Münster zusammen. Er hat eine Folie entwickelt, mit der eine normale Autoscheibe zu einer Sicherheitsscheibe wird. weiter…

Innogy zahlt hohe Dividende (Foto: SAT.1 NRW)

Innogy zahlt hohe Dividende

Essen, Ruhr, Mit Ökostrom macht die RWE Tochter Innogy steigenden Gewinn. 1,2 Milliarden Euro sollen es 2017 werden. Das hat Konzernchef Peter Terium bei der Hauptversammlung der Aktionäre verkündet. Die Anleger sollen mit einer hohen Dividende belohnt werden. weiter…

Viele Stimmen für Erdogan aus NRW (Foto: SAT.1 NRW)

Viele Stimmen für Erdogan aus NRW

Essen, Ruhr, Am Ende war es insgesamt ein knapper Sieg für den türkischen Präsidenten Erdogan. Mit etwas mehr als 51 Prozent hat er seine Verfassungsänderung durchgebracht. Sehr eindeutig war hingegen das Ergebnis der türkischen Wählerstimmen aus Deutschland. Vor allem in Nordrhein-Westfalen. Während zum Beispiel in Berlin nur etwas mehr als die Hälfte der türkischen Wähler für Erdogan gestimmt haben, liegt Essen mit 75,89 Prozent an der Spitze aller Städte. weiter…

Hohe Wahlbeteiligung in NRW für Türkei-Referendum (Foto: SAT.1 NRW)

Hohe Wahlbeteiligung in NRW für Türkei-Referendum

Essen, Ruhr, Münster, Westfalen, Die Wahlbeteiligung für das türkische Verfassungsreferendum war besonders im Ruhrgebiet hoch. Nach Angaben der Wahlkommission haben in Essen fast 70 Prozent der dort lebenden Türken abgestimmt. Im Rheinland war die Quote ähnlich hoch und in Düsseldorf waren es über 57 Prozent. In Münster dagegen stimmten nur rund 23 Prozent der Türken ab. Das Referendum in der Türkei findet am 16. April statt.  weiter…

Mooswand für saubere Luft (Foto: SAT.1 NRW)

Mooswand für saubere Luft

Essen, Ruhr, Durch eine Mooswand soll die Luft vor dem Essener Hauptbahnhof frischer und vor allem sauberer werden. Denn die sogenannten City Trees filtern die Luft wie ein kleiner Wald von 500 Bäumen. weiter…