Herne, Westfalen

Säugling ist tot (Foto: SAT.1 NRW)

Säugling ist tot

Herne, Westfalen, Zehn Wochen wurde ein kleiner Junge nur alt – offenbar hat sein Vater aus Herne ihn schwer misshandelt. Die Ärzte in der Dattelner Kinderklinik und später in der Uniklinik Münster konnten den Kleinen nicht mehr retten. Wie die Ärzte heute bekannt gaben, starb das Kind schon am Montag. Die Eltern selbst hatten am 7. Januar in Herne den Notarzt gerufen und das Kind in die Dattelner Klinik gebracht, sie sitzen seitdem in Untersuchungshaft. Dem 32-jährigen Vater wird Totschlag vorgeworfen, der Mutter Kindesmisshandlung durch Unterlassen. weiter…

Säugling fast zu Tode misshandelt (Foto: SAT.1 NRW)

Säugling fast zu Tode misshandelt

Herne, Westfalen, Die Eltern eines 7 Wochen alten Babys sitzen in Untersuchungshaft. Sie stehen in Verdacht ihr Kind massiv misshandelt zu haben. Der Zustand des Säuglings ist laut Polizei noch immer kritisch. Die Eltern seien zuvor nicht aufgefallen. weiter…