Schweine bei Großbrand verendet

1200 Schweine sind heute früh bei einem Großbrand in Recke verendet. Der Stall im Kreis Steinfurt stand beim Eintreffen der Feuerwehr bereits im Vollbrand.

Schweine bei Großbrand verendet (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Zu unserem Beitrag bieten wir einen Service für Hörgeschädigte an.
Lesen Sie den Text unseres Beitrages hier nach:

Alle Tiere tot

Fast 1200 Schweine sind heute Früh bei einem Großbrand in Recke verendet. Der Stall im Kreis Steinfurt stand beim Eintreffen der Feuerwehr bereits im Vollbrand – die Rettungskräfte konnten das Gebäude nicht mehr betreten und mussten es abbrennen lassen.

Die Feuerwehr konnte nur noch die angrenzenden Ställe und ein Wohnhaus vor den Flammen schützen. Grund für das Feuer könnte ein Defekt an der Heizung im Stall sein. Die Höhe des Schadens ist noch unklar.

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 13.03.2018 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *