Prozess um Kanal-Leiche

Der Prozess um den Mord an der 25jährigen Kader D. aus Oer-Erkenschwick wird aber heute in Bochum neu verhandelt. Der Angeklagte Orhan D., der Ehemann der Toten, war 2016 freigesprochen worden.

Prozess um Kanal-Leiche (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Zu unserem Beitrag bieten wir einen Service für Hörgeschädigte an.
Lesen Sie den Text unseres Beitrages hier nach:

PROZESS UM KANAL-LEICHE

Der Prozess um den Mord an der 25jährigen Kader D. aus Oer-Erkenschwick wird aber heute in Bochum neu verhandelt. Der Angeklagte Orhan D. – Ehemann der Toten – war 2016 freigesprochen worden. Der Bundesgerichtshof hob das Urteil auf – der 44jährige steht deshalb zum zweiten Mal vor Gericht.
Die Eltern des toten Mädchens hoffen jetzt auf ein gerechtes Urteil:

Die Leiche von Kader D. wurde 2015 im Dortmund-Ems Kanal gefunden – die 25jährige wurde erstickt. die Staatsanwaltschaft glaubt, Der Ehemann habe seine Frau nach einem Streit umgebracht.

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 29.03.2018 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *