Themen-Überblick: Kultur

Landeskulturbericht (Foto: SAT.1 NRW)

Landeskulturbericht

Immer mehr Menschen in NRW gehen gern ins Theater oder ins Museum. Die Besucherzahlen steigen. Das zeigt der erste Landeskulturbericht, der heute in Düsseldorf vorgestellt wurde. Vor allem, weil die Theater moderne digitale Technik nutzen, auf der Bühne und beim Marketing. Immer mehr Menschen besuchen laut Landeskulturbericht außerdem die Museen bei uns im Land. Aktuell werden über 15 Millionen Besucher pro Jahr gezählt. Auch die Zahl der Kinobesuche erhöhte sich in den letzten fünf Jahren – von 26 auf 28 Millionen Besucher. 260 Kinos gibt es in NRW. weiter…
Weltstar Sting auf Düsseldorfer Weinmesse (Foto: SAT.1 NRW)

Weltstar Sting auf Düsseldorfer Weinmesse

Düsseldorf, Er ist ein Weltstar – Sting – 65 Jahre alt. Und dieser Star war nun in Düsseldorf auf der Weinmesse. Denn was kaum einer weiß, der Weltstar Sting hat seit zwanzig Jahren ein Weingut in der Toskana und das Geschäft soll jetzt auch endlich mal ein bisschen angekurbelt werden. Und das geht wohl am Besten auf der weltweit wichtigsten Weinmesse „ProWein“. weiter…

lit.COLOGNE (Foto: SAT.1 NRW)

lit.COLOGNE

Köln, Erst denken, dann posten. Das ist ein wichtiger Grundsatz, den viele auf Facebook leider nicht beachten. Und das, was dann raus kommt war gestern das Thema bei der lit.COLOGNE. Das ist das größte Literaturfestival Europas. weiter…

Grundstein für neues Stadtarchiv

Köln, Dieser Grundstein ist ein ganz Besonderer in der Kölner Geschichte. Er ist der Start zum Bau eines neuen Stadtarchivs. Rund acht Jahre nach dem Einsturz, soll jetzt an anderer Stelle der Neubau entstehen. Das neue Stadtarchiv für 80,5 Millionen Euro soll das modernste kommunale Archiv Europas werden und 2020 fertig sein. Bei dem Einsturz 2009 waren zwei Menschen ums Leben gekommen, die Staatsanwaltschaft ermittelt immer noch gegen 94 Beschuldigte wegen fahrlässiger Tötung und Baugefährdung. Aktuell wird auf ein neues Gutachten gewartet. weiter…

Equitana startet

Essen, Ruhr, Morgen startet in Essen die Equitana, die weltweit größte Pferdemesse mit über 1.000 Tieren. Das Highlight sind vor allem die Shows, auf die die heutige Pressevorführung schon einen Vorgeschmack gegeben hat. 200.000 Besucher werden bis zum 26.März erwartet. weiter…

Lommbock Weltpremiere

Köln, Filme übers Kiffen gibt es viele, in Deutschland war aber kaum einer so erfolgreich wie Lammbock. Fünfzehn Jahre ist das jetzt her, doch gestern war in Köln Weltpremiere des zweiten Teils. Mit dabei waren auch jede Menge Promis aus ganz Deutschland.  weiter…

Steigeraward geht an Albert Hammond

Dortmund, Glück auf, Albert! Der Steiger-Award in der Kategorie Musik geht in diesem Jahr an Albert Hammond. Er hat neben seinen eigenen Hits Songs für Weltstars wie Tina Turner, Diana Ross und Whitney Houston geschrieben. Der Brite reiht sich damit in eine Reihe mit Udo Jürgens, den Scorpions und Nena ein. Als Dank wird er am 22. April in Duisburg auftreten. Der Steiger Award wird jährlich an besondere Persönlichkeiten verliehen. weiter…

Warendorf holt Kunstschatz zurück

Warendorf, Ein millionenschwerer Kunstschatz wird bald wieder zurück in seiner Heimat in Warendorf sein. Landrat Olaf Gericke gelang es, das sogenannte Liesborner Evangeliat aus den USA zurückzukaufen. Dies hat bereits 1.000 Jahre auf dem Buckel. Das Buch mit dem neuen Testament soll bereits im Jahr 980 im Kloster Liesborn im Kreis Warendorf auf dem Altar gelegen haben. Im April soll der Kunstschatz zurück zu Hause sein. weiter…

Einzigartige Ausstellungsstücke im Haus der Geschichte

Bonn, Das Herzstück eines jeden Museums ist das Depot. Denn dort befinden sich exklusive Sammlungen und Ausstellungsstücke, die man sonst nicht zu Gesicht bekommt. Ab heute bietet das Haus der Geschichte in Bonn einen einzigartigen Rundgang durch sein Depot an. Bei öffentlichen und buchbaren Begleitungen erwarten Sie aussagekräftige Objekte und ihre Geschichten, wie die Alien-Figur des gleichnamigen Films oder der Schleudersitz aus einem „Starfighter“. Buchbare Begleitungen finden zu jeder vollen Stunde von 10-16 Uhr statt. Die Dauer beträgt eine Stunde und es können bis zum fünfundzwanzig Personen teilnehmen. weiter…

3D-Maler

Oberhausen, Die besten Fotos machen Sie diese Woche in Oberhausen. Was unsere Reporterin Kira-Lena Schmidt da heute erlebt hat sieht ziemlich gefährlich aus. Ist es aber nicht. Die waghalsige Abgründe sind nur auf den Boden aufgemalt. Die 3D Kunst sieht richtig echt aus. 10 Kunstwerke kann man betreten. Und wer will, kann sich gerne ein paar Tipps vom Künstler abholen. weiter…