Bocholt

Bocholter Bürgerentscheid kommt (Foto: SAT.1 NRW)

Bocholter Bürgerentscheid kommt

Bocholt, Nach anhaltenden Protesten gegen den Bau einer Flüchtlingsunterkunft in Bocholt wird nun ein Bürgerentscheid folgen. Die Bürgerinnen und Bürger von Bocholt haben im Oktober die Gelegenheit, über die umstrittenen Pläne abzustimmen. Der Beschluss dazu wurde gestern Abend vom Stadtrat getroffen, wobei 42 Ratsmitglieder gegen das Bürgerbegehren stimmten. Ein Mitglied der AfD-Ratsfraktion sprach sich dafür aus, was ausreichte, um den Bürgerentscheid zu ermöglichen. weiter…

Bocholter Bürger wehren sich gegen geplantes Flüchtlingsdorf (Foto: SAT.1 NRW)

Bocholter Bürger wehren sich gegen geplantes Flüchtlingsdorf

Bocholt, Die friedliche Feldlandschaft könnte bald einem umstrittenen Flüchtlingscontainerdorf weichen, und das sorgt in Bocholt für Aufregung. Einwohner schließen sich in einer Bürgerinitiative zusammen, um mit knapp 3.800 Unterschriften einen Bürgerentscheid anzustreben. Der Streit dreht sich um den Standort, während die Stadtverwaltung den Bau verteidigt. weiter…