Themen-Überblick: Kultur

Einzigartige Ausstellungsstücke im Haus der Geschichte (Foto: SAT.1 NRW)

Einzigartige Ausstellungsstücke im Haus der Geschichte

Das Herzstück eines jeden Museums ist das Depot. Denn dort befinden sich exklusive Sammlungen und Ausstellungsstücke, die man sonst nicht zu Gesicht bekommt. Ab heute bietet das Haus der Geschichte in Bonn einen einzigartigen Rundgang durch sein Depot an. Bei öffentlichen und buchbaren Begleitungen erwarten Sie aussagekräftige Objekte und ihre Geschichten, wie die Alien-Figur des gleichnamigen Films oder der Schleudersitz aus einem „Starfighter“. Buchbare Begleitungen finden zu jeder vollen Stunde von 10-16 Uhr statt. Die Dauer beträgt eine Stunde und es können bis zum fünfundzwanzig Personen teilnehmen. weiter…
3D-Maler (Foto: SAT.1 NRW)

3D-Maler

Oberhausen, Die besten Fotos machen Sie diese Woche in Oberhausen. Was unsere Reporterin Kira-Lena Schmidt da heute erlebt hat sieht ziemlich gefährlich aus. Ist es aber nicht. Die waghalsige Abgründe sind nur auf den Boden aufgemalt. Die 3D Kunst sieht richtig echt aus. 10 Kunstwerke kann man betreten. Und wer will, kann sich gerne ein paar Tipps vom Künstler abholen. weiter…

Tempel zu verschenken (Foto: SAT.1 NRW)

Tempel zu verschenken

Herne, Westfalen, Bislang war der Tempel-Nachbaus Vietnams für das LWL-Museum für Archäologie in Herne zu bewundern. Allerdings muss dieses Holzkonstruckt jetzt abgegeben werden. Interessierte können sich direkt beim Museum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe melden. weiter…

In der Mittagspause ins Museum

Bonn, In Bonn soll es nun möglich sein, seine Mittagspause im Museum zu verbringen. Mit dem Konzept „Kunstpause“ will die Bonner Kunsthalle die Leute vom Bürostuhl in ihre Ausstellungen locken. weiter…

Scham-Ausstellung

Schämen können und sollen sich nun die Besucher in einer Ausstellung zum Thema „Scham“ im Museum Marta in Herford. weiter…

Selfie-Theater

Düsseldorf, Selfies können einen umbringen. Jedes Jahr beweisen das Menschen auf der ganzen Welt aufs Neue. Von Januar bis September vergangenen Jahres gab es weltweit 76 Todesfälle durch die Jagd nach dem schönsten Portrait. „Mehr Tote als durch Haiangriffe“ ist der Titel eines Theaterstücks, das seit heute in Düsseldorf aufgeführt wird. weiter…

Motorradmesse Dortmund

Dortmund, Über 100.000 Besucher werden ab heute auf der Motorradmesse in Dortmund erwartet. Auf der Messer kann man nicht nur Motorräder kaufen, sondern auch einiges erleben: Jeden Tag gibt es zum Beispiel eine Action-Show, in der einige der besten Cross Racer der Welt zeigen, was möglich ist. Der Eintritt kostet 15 Euro. weiter…

DASA Arbeitswelt Ausstellung

Dortmund, „Alarmstufe Rot“ heißt die neue Ausstellung in der DASA Arbeitswelt in Dortmund: Hier dreht sich diesmal alles um Naturkatastrophen. Die Besucher können zum Beispiel erleben, wie es sich anfühlt ein Erdbeben zu erleben. Echte Katastrophen werden mit Modellen nachgestellt und es wird erklärt, warum etwas passiert ist. Die neue Ausstellung eröffnet morgen um 18 Uhr. weiter…

Trump-Theater

Dortmund, Es gibt kaum einen Tag ohne Nachrichten über den amerikanischen Präsidenten Donald Trump. Und jetzt hat er sogar sein eigenes Theaterstück, denn in Dortmund wird sein Wahlkampf nun auf die Bühne gebracht. weiter…

Historische Sanierung

Münster, Westfalen, Die astronomische Uhr im Paulus Dom in Münster lockt jedes Jahr viele Touristen an, doch jetzt wird sie von einem riesigen Gerüst verdeckt. Die 500 Jahre alte Uhr wird nämlich komplett restauriert. Ein ziemlicher Aufwand ist nötig, um die 7,80 Meter hohe und 4,10 Meter breite Uhr für die nächsten 500 Jahre fit zu machen. Dazu wird ein Team aus Kunsthistorikern erstmal bestimmen, welche Eingriffe genau an den Verzierungen und am Uhrwerk nötig sind. Bis Mai 2018 sollen die Arbeiten in Münster abgeschlossen sein. Zu den Kosten machte das Bistum keine Angaben. weiter…