Themen-Überblick: Kriminalität

Leiche in Treppenhaus gefunden (Foto: SAT.1 NRW)

Leiche in Treppenhaus gefunden

Marcel M. wirkt auf den ersten Blick wie ein unscheinbarer, junger Mann, doch dieser Eindruck täuscht. Der 31-Jährige soll seinen Nachbarn Johannes in einem Treppenhaus erstochen zu haben. Vor den Augen seiner Freundin verlor der 51-jährige Johannes sein Leben. In einem Gespräch mit uns erzählt sie, wie Marcel, der auf den ersten Blick unscheinbar wirkte, zum Mörder wurde. Marcel, der eine Ausbildung zum Kaufmann absolvierte, soll in den Drogensumpf abgerutscht sein und galt als Außenseiter im Kölner Mehrfamilienaus. weiter…

Einbrecher flüchtet spektakulär vor Polizei

Wesel am Rhein, Eine Verfolgungsjagd durch Wesel endete für einen Einbrecher in einer spektakulären Festnahme. Die Polizei setzte zwei Hubschrauber ein, um den flüchtigen Täter zu stellen. Als diese versuchte ihn festzunehmen, sprang dieser vom Dach und flüchtete über Felder, bevor er schließlich in der Lippe landete. weiter…

Mann attackiert Schwester mit Hammer

Wuppertal, Ein Streit zwischen Geschwistern eskalierte in Wuppertal, als ein 34-Jähriger mit einem Hammer und einem Messer auf seine eigene Schwester losging. Glücklicherweise griff die mutige Nageldesignerin Thuy Hanh ein und hielt den Angreifer fest, bis die Polizei eintraf. Sie erzählt, dass mehr als fünf Menschen, darunter auch Familienmitglieder, gebraucht wurden, um den aggressiven Angreifer zu stoppen. Thuy Hanh erinnert sich daran, dass der Angreifer seiner Schwester während des Vorfalls mit dem Tod drohte. weiter…