Detmold

Mörderjagd behindert? (Foto: SAT.1 NRW)

Mörderjagd behindert?

Detmold, Thomas T. wurde im Februar in Detmold verurteilt, weil er seine 24jährige Nachbarin und ihren sechsjährigen Sohn regelrecht abgeschlachtet hatte. Weil er danach flüchtete, wollte die Staatsanwaltschaft Detmold von Vodafone die Handy-Ortungsdaten. Trotz Beschluss verweigerte der Konzern die Herausgabe.  weiter…

Sie haben ihn (Foto: SAT.1 NRW)

Sie haben ihn

Detmold, Der mutmaßliche Mörder Thomas T. ist heute in Hamburg festgenommen worden. Er soll in Detmold seine Nachbarin und deren Sohn getötet haben. weiter…

Doppel-Mord (Foto: SAT.1 NRW)

Doppel-Mord

Detmold, Eine 24 Jahre alte Mutter und ihr sechsjähriges Kind wurden getötet. Unter Mordverdacht steht der Nachbar der Familie und nach genau diesem Mann, fahndet die Polizei jetzt mit Hochdruck. weiter…

Detmold: Fall gibt Polizei Rätsel auf (Foto: SAT.1 NRW)

Detmold: Fall gibt Polizei Rätsel auf

Detmold, Heute Morgen wurde eine 30-jährige Frau tot in ihrer Wohnung in Detmold gefunden. Neben ihr lag ihr schwerverletzter Mann. Ihr dreijähriges Kind ist wohlauf. Die Polizei steht vor einem Rätsel. Die Obduktion der Toten und die Vernehmung ihres Mannes sollen morgen Aufschluss geben. weiter…