NRW-Landtag beschließt mehr verkaufsoffene Sonntage

In Zukunft kann es bis zu achtmal im Jahr einen verkaufsoffenen Sonntag geben, statt wie bisher viermal. Das hat der NRW-Landtag heute beschlossen.

NRW-Landtag beschließt mehr verkaufsoffene Sonntage (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Zu unserem Beitrag bieten wir einen Service für Hörgeschädigte an.
Lesen Sie den Text unseres Beitrages hier nach:

ÖFTER SONNTAGS-SHOPPEN

Jetzt ist es durch: In Zukunft kann es bis zu acht mal im Jahr einen verkaufsoffenen Sonntag geben – statt wie bisher viermal. Das hat der NRW Landtag heute beschlossen.

An Samstagen sollen Geschäfte wieder bis Mitternacht öffnen dürfen – statt wie bisher nur bis 22 Uhr.
Das fast grenzenlose Shoppen gefällt aber nicht allen:
Gewerkschaften und Kirchen kritisieren das neue Gesetz. Vor allem Verdi droht bereits mit weiteren Klagen vor den Verwaltungsgerichten.

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 21.03.2018 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *