EINFACH ABGEHAUEN

Ein 24-jähriger rast mit seinem Motorrad in Rheinbach durch die Stadt. Auf einer Straße fährt er ein 16-jähriges Mädchen auf ihrem Fahrrad an. Statt sich um das schwerverletzte Mädchen zu kümmern, schraubt er aber sein Nummernschild ab und flüchtet.

EINFACH ABGEHAUEN (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Zu unserem Beitrag bieten wir einen Service für Hörgeschädigte an.
Lesen Sie den Text unseres Beitrages hier nach:

EINFACH ABGEHAUN

Ein 24jähriger rast mit seinem Motorrad in Rheinbach durch die Stadt. Auf einer Straße fährt er ein 16jähriges Mädchen auf ihrem Fahrrad an. Statt sich um das schwerverletzte Mädchen zu kümmern, schraubt er sein Nummernschild ab und flüchtet. Doch die Polizei erwischt ihn heute trotzdem.

Das 16jährige Mädchen liegt schwer verletzt im Krankenhaus.

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 20.04.2018 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *