Ein Dolch für Kinder

Zeitschriften für Kinder gibt es etliche, aber jetzt wird über die aktuelle Mickey-Mouse-Ausgabe diskutiert.

Ein Dolch für Kinder (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Zu unserem Beitrag bieten wir einen Service für Hörgeschädigte an.
Lesen Sie den Text unseres Beitrages hier nach:

Flo und Phillip liefern sich hier in Köln ein kleines Kämpfchen.
Den Plastik-Dolch haben die beiden Brüder aus dem aktuellen Mickey Mouse Heft.

Phillip sagt: „Kämpfe immer mit meinem Bruder, brauche das um auch mal zu gewinnen.“

Mama Zana hat bei der neuen Ausrüstung allerdings Bauchschmerzen.

„Gibt bestimmt bessere Spielzeuge als sowas, aber Kinder stehen drauf, pädagogisch sinnvoll ist es jetzt nicht gerade, aber irgendwie gehört kämpfen bei Jungs anscheinend dazu.“

Regine Schwarzhoff vom Elternverein NRW sieht das in Zeiten von vermehrten Messerattacken kritischer. Für sie gehören solche Spielzeugwaffen verboten.

„Es ist gewaltverherrlichend, schlimm.“

Viele Eltern auf unserer Facebook Seite halten die Kritik an dem Spielzeug Dolch für übertrieben.

Für Zana ist der richtige Umgang damit wichtig.

„Man muss den Kindern klar machen, ist nur zum Spielen, nicht direkt auf Personen richten, dann geht das schon.“

Zuhause geht das Kämpfchen dann weiter aber Plastik hin oder her eine Waffe bleibt der Dolch am Ende doch.

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 24.04.2018 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *

    Einen Kommentar anzeigen