Themen-Überblick: Sport

Baller League-Start (Foto: SAT.1 NRW)

Baller League-Start

Von der Straße bis zur Soccerhalle – die Liebe zum Fußball verbindet Generationen. In der neuen Kleinfeld-Liga, der Baller League, finden sich Ex-Profis wie Richard Sukuta-Pasu und aufstrebende Talente wie Berkan Firat wieder. Die Kleinfeld-Liga erinnert an ehrlichen Fußball, ohne große Investoren, dafür aber mit jeder Menge Spaß. weiter…
Tierisches Handball-Orakel (Foto: SAT.1 NRW)

Tierisches Handball-Orakel

Spannung im Kölner Zoo: Schwein Orakel Eberhard prophezeit das Handball-Duell Deutschland gegen Island. Das erste Training der Nationalmannschaft und die Prognosen des Bundestrainers unterstreichen die Erwartungen an ein intensives Spiel in der Lanxess-Arena. Warum ein Schwein als Orakel? Stefan Löcher von der Lanxess-Arena erklärt die beeindruckenden Eigenschaften, die Eberhard zum perfekten Handball-Orakel machen. weiter…

Bundesliga: Köln trifft auf Dortmund

Sorge beim BVB: Abwehrchef Matts Hummels und Kapitän Marco Reus fallen aufgrund von schweren Grippe-Symptomen aus. Die Ausfälle treffen das Team hart vor dem Spiel gegen den Tabellen-Vorletzten 1. FC Köln am Samstag. weiter…

Neue “Baller-League” von Podolski und Hummels startet

Die Baller-League startet – Profifußballer Christoph Kramer und Comedian Felix Lobrecht präsentieren ihre Fußballkünste. In einer neuen Ära des Straßenfußballs werden Teams von prominenten Kapitänen, darunter Lukas Podolski, zusammengestellt. Mit einem Mix aus Profis und Amateur-Kickern verspricht die Liga packende Spiele auf Kunstrasen, sechs gegen sechs, in 15-minütigen Halbzeiten. weiter…

1. FC Köln gegen 1. FC Heidenheim

Köln, Die BVB-Fans dürften heute jubeln: Jadon Sancho kehrt für ein halbes Jahr nach Dortmund zurück, nachdem er bereits von 2017 bis 2021 das schwarz-gelbe Trikot trug. Das englische Talent empfindet die Rückkehr in die Dortmunder Kabine als Heimkehr. In Köln steht hingegen Timo Schultz vor seinem Bundesliga-Debüt als Trainer und äußert sich bei der Pressekonferenz ruhiger im Vergleich zu seinem Vorgänger Steffen Baumgart. weiter…

Wie hat Franz Beckenbauer NRW geprägt?

Die Erinnerungen an den WM-Titel von 1990 versetzen auch nach über 30 Jahren die Fans in Köln in Emotionen. Das Fußballmuseum in Dortmund ehrt Franz Beckenbauer, den wir maßgeblich diesem Triumph verdanken. Der ehemalige Bundestrainer und Spieler hat Fußballgeschichte geschrieben: als Weltmeister 1974 und 2006. In NRW war er oft zu Gast, spielte Golf mit Wolfgang Overath und verlieh dem ‚Sommermärchen‘ 2006 Glanz. Am Sonntag verstarb die Fußballlegende im Alter von 78 Jahren. Sein Vermächtnis bleibt unvergessen, während Fans und Weggefährten ihm ihren Respekt zollen. weiter…