Landkreis Köln

U-BAHNSTATION BESCHMIERT (Foto: SAT.1 NRW)

U-BAHNSTATION BESCHMIERT

Köln, 500.000 Euro hat die Stadt Köln ausgegeben um eine U-Bahnhaltestelle zu verschönern. Risse und vor allem Schmierereien wurden entfernt. Kurz nachdem alles gesäubert war, haben Graffiti Sprayer die Wände schon wieder beschmiert. weiter…

Ruthenbeck muss weg (Foto: SAT.1 NRW)

Ruthenbeck muss weg

Köln, Trainer Stefan Ruthenbeck darf den 1. FC Köln nicht über das Saisonende hinaus trainieren. Auch dann nicht, wenn der FC den Klassenerhalt schaffen sollte. Das gab der Verein heute bekannt. weiter…

Tatort: Ebertplatz (Foto: SAT.1 NRW)

Tatort: Ebertplatz

Köln, Am Kölner Ebertplatz gibt es ständig Vorfälle mit Kriminellen. Es ist seit Jahren ein regelrechter Angstraum. Richtig hochgekocht ist die Diskussion im letzten Jahr als ein 22jähriger dort mit dem Messer abgestochen wurde und seitdem versprechen die Behörden Besserung. Die Messerattacke wird ab heute vor dem Landgericht verhandelt. Aber was hat sich seitdem am Ebertplatz getan? weiter…

Schildkröte als Wetterfrosch (Foto: SAT.1 NRW)

Schildkröte als Wetterfrosch

Köln, Er ist 94 Jahre alt, lebt in Köln und funktioniert besser als jeder Wetterfrosch. Denn wenn sich Schildkröte Tommy  aus dem Boden buddelt ist der Winter endgültig vorbei. Wir haben das süße Sommer Orakel heute besucht. weiter…

Haub vermisst (Foto: SAT.1 NRW)

Haub vermisst

Köln, Der Tengelmann-Chef und Milliardär, Karl Ervian Haub, aus Köln ist seit Samstag verschwunden. Er ist alleine zu einer Skitour am Matterhorn aufgebrochen und bis auf ein letztes Handysignal, weiß niemand wo der 58jährige verblieben ist. Die Tengelmann Erben zählen zu den 100 reichsten Familien der Welt, unternehmen jetzt alles um Karl Haub zu finden. weiter…

Kölner kämpfen für Kiosk (Foto: SAT.1 NRW)

Kölner kämpfen für Kiosk

Köln, Wie geht es jetzt weiter für den Traditions-Kiosk in Köln? Seit über 26 Jahren wird die Bude geführt, aber die Besitzerin sollte den laden jetzt, wegen zu geringem Umsatz schließen. Doch die Kölner halten zusammen und sammeln Geld, um den Laden zu retten. Aber damit nicht genug. Sie wollen den Laden neu gestalten, damit er auch in der Zukunft eine Chance hat. Wir waren heute noch mal vor Ort und haben herausgefunden, ob sie es geschafft haben. weiter…