Landkreis Köln

40 Jahre "Räuber" (Foto: SAT.1 NRW)

40 Jahre „Räuber“

Köln, Karl-Heinz, genannt Charly Brand ist ein echtes Urgestein im rheinischen Karneval. Doch nun macht er Schluss als Frontmann der Stimmungsband „Räuber“. Er dreht nach 40 Jahren auf der Bühne seine letzte Runde im Kölner Karnevalszirkus. weiter…

Dr. Karneval (Foto: SAT.1 NRW)

Dr. Karneval

Köln, Bei uns in NRW wird an Karneval ordentlich gefeiert. Und damit das auch richtig klappt, hat sich unser Reporter Patrick Ryg im Auftrag der Gesundheit ins Getümmel geschmissen. weiter…

Kampagne "Ich bin kein Kostüm" (Foto: SAT.1 NRW)

Kampagne „Ich bin kein Kostüm“

Köln, „Ich bin kein Kostüm“. So heißt eine Kampagne die ursprünglich aus Amerika kommt aber jetzt zu uns rübergeschwappt ist. Alle sollen sensibilisiert werden, wenn es um die Auswahl der Kostüme geht. weiter…

Sturmwarnung für Karneval (Foto: SAT.1 NRW)

Sturmwarnung für Karneval

Köln, Rosenmontag einfach abgeblasen. So war es im letzen Jahr in Düsseldorf. Wegen Sturmböen musste der Karnevalsumzug abgesagt und auf März verschoben werden. Auch in diesem Jahr drohen den Jecken an den Karnevalstagen Sturmwarnungen. Das war auch heute bei der Vorstellung der Festwagen für den Rosenmontagszug in Köln ein Thema. weiter…

Straftaten Nordafrikaner NRW (Foto: SAT.1 NRW)

Straftaten Nordafrikaner NRW

Köln, Zum ersten Mal gibt es jetzt genaue Zahlen darüber, wie viele Nordafrikaner in NRW Straftaten begehen: Es gibt über 4000 Verdächtige! Dabei geht es um Raub, Diebstahl und Drogenschmuggel. In Düsseldorf wurden im vergangenen Jahr 1659 Nordafrikaner als Tatverdächtige geführt, in Köln 2425. Das geht aus einer Antwort von Innenminister Ralf Jäger auf eine kleine Anfrage der FDP hervor. In den meisten Fällen handelt es sich um Diebstahl und Körperverletzungen – insgesamt über 2000 Straftaten dieser Art sind bekannt. weiter…

Eurofighter über Köln (Foto: SAT.1 NRW)

Eurofighter über Köln

Köln, Zwei mal hat es richtig laut geknallt. Fenster vibrierten und alle waren verwundert – passiert ist das ganze letzte Woche Donnerstag über Köln, als zwei Düsenjets der Bundeswehr durch die Luft flogen um eine Verkehrsmaschine der indischen Fluggesellschaft „Jet Airways“ zu begleiten. weiter…

Teenager unter Terrorverdacht (Foto: SAT.1 NRW)

Teenager unter Terrorverdacht

Köln, Ein 16-jähriger Flüchtling aus Syrien soll einen Terroranschlag in Köln geplant haben. Ob das stimmt, muss ab heute das Landgericht Köln klären. Da der Angeklagte noch jugendlich ist, läuft der Prozess unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Die Mutter des Jungen ist Lehrerin, der Vater ein syrischer Kaufmann. Der 16-jährige selber war zuletzt in einer psychiatrischen Klinik untergebracht. weiter…

Blitzerformular-Bilanz (Foto: SAT.1 NRW)

Blitzerformular-Bilanz

Köln, 3194 Autofahrer, die auf der A3 am Dreieck Heumar geblitzt worden sind, haben sich am ersten Tag über das Online-Formular auf der Homepage der Stadt gemeldet. (Insert:www.stadt-koeln.de) Auf diese Weise bekommen Sie am schnellsten das Geld für die zu unrecht gezahlten Knöllchen zurück. weiter…