Weniger Arbeitslose in NRW

Auch im April ist die Zahl der Menschen ohne Job in NRW gesunken. Von insgesamt 671.806 auf 664.024, das ist ein Minus von 1,2 %.

Weniger Arbeitslose in NRW (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Zu unserem Beitrag bieten wir einen Service für Hörgeschädigte an.
Lesen Sie den Text unseres Beitrages hier nach:

FRÜHJAHRSHOCH

Auch im April ist die Zahl der Menschen ohne Job in NRW gesunken.
Von insgesamt 671.806 auf 664.024, das ist ein Minus von 1,2 %.
Die gute Entwicklung hat auch damit zu tun, dass mit dem besseren Wetter auch wieder mehr Jobs zum Beispiel auf dem Bau angeboten werden können. Die meisten Jobs wurden in Bielefeld neu angetreten, die wenigsten im Münsterland.

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 27.04.2018 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *