Neuer Standort für Bergmann Brauerei

Die Traditionsmarke Bergmann-Bier hat nach der Wiederbelebung vor dreizehn Jahren heute auch endlich einen neuen Brauereistandort erhalten.

Neuer Standort für Bergmann Brauerei (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Zu unserem Beitrag bieten wir einen Service für Hörgeschädigte an.
Lesen Sie den Text unseres Beitrages hier nach:

EIN POTT VOLL BIER

Die Traditionsmarke Bergmann-Bier hat nach der Wiederbelebung vor 13 Jahren – heute auch endlich einen neuen Brauereistandort erhalten: Auf dem ehemaligen Stahlwerks-Gelände Phoenix-West in Dortmund wurde der Neubau heute eingeweiht.
500000 Liter Bier sollen hier jährlich gebraut werden.

Die Bergmann-Brauerei wurde vor über 200 Jahren in Dortmund gegründet. In den 70ern war Schluss, 2005 wurde das Traditionsbier dann zuerst in kleinen Betrieben gebraut. Ab heute kommt das Bergmann-Bier wieder offiziell aus einer großen eigenen Brauerei.

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 02.03.2018 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *