Big Banker aus Bünde

Es gibt einen neue starke Mann an der Spitze der Deutschen Bank. Er heißt Christian Sewing und stammt aus dem ostwestfälischen Bünde. Seine Ausbildung hat der 47 jährige in einer Filiale in Bielefeld gemacht. Jetzt führt er das größte Kreditinstitut Deutschlands. International ist die Bank aber weit abgeschlagen.

Big Banker aus Bünde (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Zu unserem Beitrag bieten wir einen Service für Hörgeschädigte an.
Lesen Sie den Text unseres Beitrages hier nach:

BIG BANKER AUS BÜNDE

Das ist der neue starke Mann an der Spitze der Deutschen Bank: Er heißt Christian Sewing und stammt aus dem ostwestfälischen Bünde. Seine Ausbildung hat der 47 jährige in einer Filiale in Bielefeld gemacht. Jetzt führt er das größte Kreditinstitut Deutschlands. International ist die Bank aber weit abgeschlagen.
Die Deutsche Bank befindet sich derzeit in einer sehr schlechten Verfassung. Mehrere Jahre in Folge machte das Institut Verluste. Jetzt soll ein eher bodenständiger Typ aus Bünde, die Wende schaffen.

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 09.04.2018 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *