Erftstadt

Hätte die Flutkatastrophe verhindert werden können? (Foto: SAT.1 NRW)

Hätte die Flutkatastrophe verhindert werden können?

Erftstadt, Swisttal, Rund sechs Wochen nach der Flutkatastrophe in NRW sind viele Betroffene noch immer in Schockstarre. Viele fragen sich: Hätte die Katastrophe vielleicht verhindert werden können, wenn früher gewarnt worden wäre? In Erftstadt-Blessem haben Bürger eine Petition für mehr Aufklärung gestartet: Denn die Kiesgrube, die viele Häuser in die Fluten gerissen hat, hätte womöglich gar nicht so nah am Wohngebiet gebaut werden dürfen. weiter…

Rückkehr nach Blessem (Foto: SAT.1 NRW)

Rückkehr nach Blessem

Erftstadt, Eingestürzte Häuser, überflutete Straßen, ein riesiger Krater mitten im Ort. Der Ort Blessem wird nie wieder sein wie zuvor. Das Hochwasser der Erft hat das Dorf und damit auch das Leben der Menschen dort innerhalb weniger Stunden für immer verändert. Nach der großen Evakuierung letzte Woche durften die Bewohner heute wieder zurück in ihre Häuser. weiter…