Hirsch in Garten erschossen

Siegfried Leineweber aus Dortmund hält in seinem Garten Hirsche. Sie liegen ihm sehr am Herzen, doch plötzlich wurde ein Tier erschossen. Die Polizei sucht jetzt nach dem Täter.

Hirsch in Garten erschossen (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Schlagwörter: Beobachtung , Dortmund, Entfernung , Erlebnis, Erlegen, Erschießen, Erschossen, Freude, Fütterung , Gewehr, Grund, Haltung , Hirsch, Hirschkuh , Hirschkälber, Jagdgewehr, Jagdmesse, Jäger, Katastrophe, Nervös, Polizei, Regungslos, Schalldämpfer, Schock , Sorge, Suche, Tat , Tierliebe, Tonlos, Trauer, Trost , Umstände, Wachsamkeit , Waffe, Wildschuss, Zerstört , Überpopulation

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 05.02.2018 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *