Kurios: Dafür sollen Anwohner bezahlen

Obwohl die Anwohner in Anrath gar nicht am Wasser wohnen, sollen sie trotzdem dafür bezahlen. Was genau dahinter steckt, haben wir für Sie zusammengefasst.

Kurios: Dafür sollen Anwohner bezahlen (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Schlagwörter: Anrath, Anwohner, Anwohner, Aufforderung, Ausblick, Behörden, Beiträge, Dortmund, Entwässerungsgraben, Erschwernisbeitrag, Fahrradweg, Fließgewässer, Geld, Gewässer, Graben, Luxus, Nachbarn, Phoenixes, Rhein, Ruhr, Streit, Uferanlieger, Wasser- und Bodenverband, Willich, bezahlen, idyllisch, sauber, schön, teuer, wasser, wohnen, zahlen, zahlen

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 05.02.2018 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *