Themen-Überblick: Politik

Schulze Föcking im Fokus (Foto: Fotografie Rauss)

Schulze Föcking im Fokus

Schon wieder macht Umweltministerin Christina Schulze Föcking Negativschlagzeilen. Der Hacker-Angriff auf ihren Fernseher war gar keiner. Das soll die Ministerin gewusst haben. Erste SPD-Politiker fordern jetzt ihren Rücktritt. weiter…
Ministerin hackt sich selber (Foto: Fotografie Rauss)

Ministerin hackt sich selber

Düsseldorf, Der vermeintliche Hacker-Angriff auf das private Computer-Netzwerk von NRW Agrarministerin Christina-Schulze-Föcking ist aufgeklärt: Es war keiner. Auf ihrem Fernseher waren Bilder aus einer Fragestunde im Landtag zu sehen, als es um die umstrittene Schweinehaltung im Familienbetrieb ging. weiter…

Laschet zu Flüchtlingsheimen und Abschiebungen (Foto: SAT.1 NRW)

Laschet zu Flüchtlingsheimen und Abschiebungen

Düsseldorf, Probleme in Flüchtlingsheimen und Abschiebungen bei denen die Polizisten bedroht werden. Jetzt wird darüber nachgedacht, unteranderem auch in NRW ein sogenanntes Ankerzentrum zu errichten. In so einem Ankerzentrum sollen Flüchtlinge erst mal so lange unterkommen, bis das Asylverfahren abgewickelt ist. Dann erst werden sie auf die Kommunen verteilt oder eben abgeschoben. Bis zu 1.500 Flüchtlinge sollen da untergebracht werden und das sorgt nicht nur für Begeisterung im Land. NRW-Ministerpräsident Armin Laschet hat sich heute zu der Idee geäußert. weiter…

Schulze Föcking: Skandal geht weiter

Düsseldorf, NRW- Landwirtschaftsministerin Christina Schulze Föcking wurde erst vor ein paar Monaten stark kritisiert. Tierschützer hatten Aufnahmen aus ihren Schweineställen gemacht, die viele Tiere in sehr schlechtem Zustand zeigten. Laut Schulze Föcking laufen diese Betriebe alle nur über ihren Mann. Doch jetzt wollen Tierschützer das Gegenteil beweisen. Warum die Ministerin noch in der Kritik steht und ob das das Ende in diesem Amt ist, sehen Sie hier. weiter…

Gammel-Schule

Essen, Ruhr, Heute haben hunderte Schüler in Essen demonstriert. Sie sind genervt von ihrer maroden Schule und wollen, dass auf dem leeren Grundstück nebenan, neu gebaut wird. weiter…

Kutschaty kommt

Düsseldorf, Thomas Kutschaty ist neuer Chef der SPD-Fraktion in NRW.  Kutschaty war in der alten Landesregierung Justizminister. Jetzt ist er also der neue Hoffnungsträger der SPD. weiter…

Versteckter Wahlkampf?

Solingen, Im Mai stehen in der Türkei Wahlen an. Genau dann kommt der türkische Außenminister Mevlüt Cavusoglu für eine Rede nach Solingen. Eigentlich zur Gedenkfeier des Brandanschlags von 1993. Doch Viele sehen das als versteckten Wahlkampf. weiter…

LEHRERKAMPAGNE

Düsseldorf, „Wirste Lehrer, machste schlauer.“ Mit falschem Deutsch wirbt die Schulministerin für neue Lehrer in NRW. Insgesamt 78.000 Stellen sollen in den nächsten zehn Jahren besetzt werden. weiter…

MINISTERIN WIEDER UNTER DRUCK

Düsseldorf, Nachdem Landwirtschaftsministerin Christina Schulze-Föcking die Stabsstelle zur Bekämpfung von Umweltkriminalität abgeschafft hat, stellt sich jetzt heraus: Zuletzt wurde dort der Verdacht auf Tierquälerei auf dem Hof der Familie Schulze-Föcking untersucht. Die Opposition im Landtag vermutet einen Zusammenhang. weiter…

MACHTKAMPF BEI DER SPD

Düsseldorf, Um den SPD-Fraktionsvorsitz im Landtag kommt es wohl zum Kräftemessen. Auf der einen Seite Marc Herter, Parlamentarischer Geschäftsführer auf der anderen Ex-Justizminister Thomas Kutschaty. weiter…