Wermelskirchen

Missbrauchskomplex Wermelskirchen: Jetzt spricht eine Mutter (Foto: SAT.1 NRW)

Missbrauchskomplex Wermelskirchen: Jetzt spricht eine Mutter

Wermelskirchen, Der neueste Missbrauchsfall aus NRW sorgt für Fassungslosigkeit und zieht immer größere Kreise: Ein 44-jähriger Tatverdächtiger aus Wermelskirchen soll Kinder schwer sexuell missbraucht haben. Außerdem hat er wohl Buch geführt darüber, mit welchen anderen Pädophilen er dieses unglaublich viele Material tauscht. Deutschlandweit wird ermittelt und auch nach Österreich führen Spuren. Was muss jetzt in den Eltern vorgehen, deren Kinder Kontakt zu dem Mann aus Wermelskirchen hatten? weiter…

Neuer Missbrauchskomplex (Foto: SAT.1 NRW)

Neuer Missbrauchskomplex

Wermelskirchen, Die Polizei Köln ermittelt gegen einen 44-jährigen Mann aus Wermelskirchen: Er soll mehrere Kinder sexuell missbraucht haben. Den Ermittlern soll es durch diesen Fall außerdem gelungen sein, weitere mutmaßliche Täter ausfindig zu machen und so ein Kinderpornografie-Netzwerk zu zerschlagen. weiter…