Regierungsbezirk Köln

Marokkaner wird Dachdecker (Foto: SAT.1 NRW)

Marokkaner wird Dachdecker

Aachen, Im Revier der Dachdecker kämpft Tobias Rödchen mit Fachkräftemangel. Die Lösung kommt aus Marokko: Ilyas El Keibi möchte den Job ergreifen, doch die deutsche Bürokratie erschwert seine Ausbildung. Trotz dringenden Bedarfs fehlt es an Bewerbern. Allein in der Städteregion Aachen fehlen 4.000 Fachkräfte. weiter…

Neuer Trainer beim 1. FC Köln (Foto: SAT.1 NRW)

Neuer Trainer beim 1. FC Köln

Köln, Mit Gerhard Struber als neuem Cheftrainer strebt der 1. FC Köln die Rückkehr in die Fußball-Bundesliga an. Der 47-jährige Österreicher, der für seine Fähigkeit gelobt wird, junge Spieler zu entwickeln, sieht die Herausforderung als große Chance. Trotz Transfersperre ist der Wiederaufstieg das klare Ziel des 1. FC Köln. weiter…

Cum-Ex-Skandal: Prozess eingestellt (Foto: SAT.1 NRW)

Cum-Ex-Skandal: Prozess eingestellt

Bonn, Das Cum-Ex-Strafverfahren gegen den ehemaligen Chef der Hamburger Privatbank M. M. Warburg, Christian Olearius, ist wegen dessen angeschlagener Gesundheit eingestellt worden. Olearius ist eine Schlüsselfigur im Cum-Ex-Skandal, ihm wird Steuerhinterziehung in besonders schwerem Fall vorgeworfen. Der Schaden: Rund 280 Millionen Euro. Trotz der Einstellung bleibt die Schuldfrage offen. weiter…

Körperwelten-Ausstellung startet  (Foto: SAT.1 NRW)

Körperwelten-Ausstellung startet 

Köln, Die neue Ausstellung „Zyklus des Lebens“ in Köln zeigt die Entwicklung des menschlichen Körpers von der Geburt bis zum Tod. Nina Wilken, bereits seit ihrer Jugend als Körperspenderin registriert, besucht die Ausstellung und hofft, eines Tages selbst Teil davon zu sein. Die Ausstellung betont, wie unsere Lebensweise den Alterungsprozess beeinflusst. Fast 70% der Besucher wollen nach einem Besuch mehr auf ihre Gesundheit achten. weiter…

Zwei Rehkitze beim Mähen getötet (Foto: SAT.1 NRW)

Zwei Rehkitze beim Mähen getötet

Heinsberg, Rheinland, Zwei Rehkitze sind beim Mähen eines Feldes qualvoll getötet worden. Walter Wiedenhöft und sein Jagdhund Karli fanden die toten Tiere und berichten von grausamen Verletzungen. Ehrenamtliche Jagdaufseher wie Georg Amian bieten kostenlose Feldinspektionen mit Drohnen an, doch der Bauer informiert sie zum zweiten Mal nicht. Eine Anzeige wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz wurde erstattet. weiter…

Mann sticht wohl auf Familie ein (Foto: SAT.1 NRW)

Mann sticht wohl auf Familie ein

Bad Münstereifel, Nach dem verheerenden Brand und einer brutalen Messerattacke in Bad Münstereifel wurde der mutmaßliche Täter festgenommen. Nachbar Maik erhält verdächtige Nachrichten vom Tatverdächtigen, während dieser auf der Flucht ist. Die Polizei vermutet, dass der Brand gelegt wurde, um Spuren zu verwischen, nachdem der Familienvater seine Frau und zwei seiner Kinder attackiert haben soll. Das dritte Kind erlitt eine Rauchvergiftung. Die Nachbarn berichten von schrecklichen Szenen und fordern eine gerechte Strafe für den Täter. weiter…

Terrorprozess gegen Jugendlichen startet (Foto: SAT.1 NRW)

Terrorprozess gegen Jugendlichen startet

Köln, Vor dem Kölner Landgericht muss sich heute der 16-jährige Terrorverdächtige Edris verantworten. Die Anklage wirft ihm vor, gemeinsam mit einem Komplizen einen Anschlag auf den Leverkusener Weihnachtsmarkt geplant zu haben. Der Prozess findet aufgrund seines Alters unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. Sie sollen geplant haben, mit einem LKW voller Gasflaschen in den Weihnachtsmarkt zu fahren. weiter…

Urteil nach Raub mit Todesfolge (Foto: SAT.1 NRW)

Urteil nach Raub mit Todesfolge

Köln, Abdul T. (21) und Hassan H. (20) müssen ins Gefängnis – für sechs und acht Jahre. Trotz der brutalen Tat in Pulheim, bei der sie einen 85-jährigen Rentner töteten, erhielten sie milde Strafen nach Jugendstrafrecht. Die beiden überfielen den Mann am helllichten Tag, forderten den Tresorschlüssel und töteten ihn aus Wut, als er den Schlüssel nicht fand. weiter…