Unfall auf A57 bei Moers

Krankenhäuser überfüllt: Schwerverletzte nach Autounfall auf A57 müssen mit Hubschrauber gerettet werden

Unfall auf A57 bei Moers (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Ein schwerer Autounfall auf der A57 bei Moers hat am Dienstagabend für Chaos gesorgt. Zwei Menschen wurden lebensgefährlich verletzt, doch als die Rettungskräfte sie ins Krankenhaus bringen wollten, musste ein Hubschrauber angefordert werden, da alle Krankenhäuser in der Nähe überfüllt waren. Glücklicherweise sind die beiden Autofahrer inzwischen außer Lebensgefahr.

Alle Infos oben im Video.

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 25.01.2023 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *