Mieter kämpfen gegen Abriss

Im Düsseldorfer Stadtteil Golzheim steht ein bewohntes Haus trotz jahrelanger Pflege durch die Hausgemeinschaft vor dem Abriss. Der Investor DUS Invest plant einen Neubau, ohne den Mietern Abfindungen oder Entschädigungen angeboten zu haben. Betroffen sind unter anderem eine Rentnerin und eine Alleinerziehende mit einem pflegebedürftigen Kind. Johannes Dörrenbächer vom Bündnis für bezahlbares Wohnen kritisiert die Genehmigung der Stadt.

Mieter kämpfen gegen Abriss (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 11.07.2024 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *