Großjagd auf Wildschweine

Hunderte Wildschweine werden aktuell erschossen. Der Grund dafür ist die afrikanische Schweinepest. Doch die Großjagd stößt bei Tierschützern auf Kritik.

Großjagd auf Wildschweine (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Schlagwörter: Afrikanische Schweinepest, Ausbreitung, Autobahn, Bedrohung, Bestandsdezimierung, Einzäunung, Erreger, Importverbot , Infiziertes Fleisch, Jagd, Jäger, Landesgrenze, Qual, Schießen, Schutz, Seuche, Suche, Tierschützer, Tod, Vermehrung, Wald, Wildschweine, Wirtschaftlicher Schaden

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 09.01.2018 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *