Wuppertal

Neues zum Wohnheim-Mord (Foto: SAT.1 NRW)

Neues zum Wohnheim-Mord

Wuppertal, Der 42-jährige Mann der verdächtigt wird, am Mittwochabend drei Bewohner eines sozialtherapeutischen Wohnheims in Wuppertal getötet zu haben, ist psychisch krank. Er leidet laut Staatsanwaltschaft unter Schizophrenie. Deshalb wird er jetzt bis zu einem möglichen Prozess in einer psychiatrischen Klinik untergebracht. weiter…

Studieren mit Virtual Reality (Foto: SAT.1 NRW)

Studieren mit Virtual Reality

Wuppertal,  An der Uni Wuppertal wird „Virtual Reality“ jetzt ins Studium integriert. „Building Information Modeling“ heißt das neue System. Wir waren dabei als die Studenten die 3D-Brille zum ersten Mal getestet haben. weiter…

Steuerfahnder-Auto aufgebrochen (Foto: SAT.1 NRW)

Steuerfahnder-Auto aufgebrochen

Wuppertal, Beim Diebstahl aus einem Auto eines Steuerfahnders auf dem Parkplatz des Finanzamtes Wuppertal sind keine Schweizer Steuerdaten gestohlen worden. Das Finanzamt Wuppertal wertet die vom Land NRW angekauften Steuer-CDs aus. Vor einer Woche wurde ein mutmaßlicher Spion verhaftet, der dem Schweizer Geheimdienst Daten über Steuerfahnder aus NRW geliefert haben soll. weiter…

Schule darf öffentliches Beten verbieten (Foto: SAT.1 NRW)

Schule darf öffentliches Beten verbieten

Wuppertal, Darf eine Schule muslimischen Schülern das öffentliche Beten verbieten? Das Johannes-Rau Gymnasium in Wuppertal hat das gemacht. Und mit Recht, wie die Staatsanwaltschaft Wuppertal feststellt. Die Schule habe mit dem Verbot nur ihr Hausrecht ausgeübt, heißt es in der Erklärung. Die Ermittlungen wurden jetzt eingestellt.  weiter…

Schienenersatzverkehr in Wuppertal (Foto: SAT.1 NRW)

Schienenersatzverkehr in Wuppertal

Wuppertal, Aufgrund von Modernisierungsarbeiten herrscht seit Samstagmorgen im Raum Wuppertal der Schienenersatzverkehr. Heute musste der zum ersten Mal im Berufsverkehr ran. Wir zeigen Ihnen, wie das geklappt hat. weiter…

Bahnsperrung Wuppertal (Foto: SAT.1 NRW)

Bahnsperrung Wuppertal

Wuppertal, Ab Samstag ist der Raum Wuppertal zwei Wochen lang vom Schienennetz der Deutschen Bahn abgekoppelt. Dies bedeutet aber für viele Pendler absolutes Chaos. Mit Ersatzbussen will die Deutsche Bahn die Pendler doch noch an ihr Ziel bringen. weiter…

Bet-Verbot in der Schule (Foto: SAT.1 NRW)

Bet-Verbot in der Schule

Wuppertal, Die Schulleitung eines Wuppertaler Gymnasiums hat ein Verbot gegen „provozierendes Beten“ auf dem Schulhof ausgesprochen. Somit wird untersagt, Gebetsteppiche in öffentlichen Räumen der Schule auszurollen und die rituellen Waschungen auf den Schultoiletten durchzuführen. weiter…

Wuppertal vom Bahnverkehr ausgeschlossen (Foto: SAT.1 NRW)

Wuppertal vom Bahnverkehr ausgeschlossen

Wuppertal, Wuppertal ist in den kompletten Osterferien und Sommerferien vom gesamten Bahnverkehr ausgeschlossen. Weil ein neues Stellwerk in Betrieb genommen wird, fahren dann keine Züge mehr. Das Problem: Weil die Rheinbrücke für LKW gesperrt ist, fahren die über die A46. Wenn die Bahn auch nicht mehr fährt, hat das Folgen für alle: Die Pendler müssen sich auf längere Fahrten zur Arbeit einstellen, als Alternative zur Bahn stehen Busse bereit. Neun Wochen dauert die Sperrung insgesamt. weiter…