Landkreis Gütersloh

Schussserie in Werther verunsichert Anwohner (Foto: SAT.1 NRW)

Schussserie in Werther verunsichert Anwohner

Werther (Westfalen), Im Kreis Gütersloh sorgt ein rätselhafter Schütze für Aufsehen. Wohnhäuser, Geschäfte und Bushaltestellen fielen seinen Schüssen zum Opfer, darunter auch der Häger Dorfladen. Der unbekannte Täter hat seit Oktober neun Mal zugeschlagen, verursachte allein im Dorfladen einen Schaden von 3500 Euro. Anwohner sind beunruhigt und die Polizei ermittelt intensiv, während die Furcht vor möglichen Verletzungen wächst. weiter…

Kriegsverbrechens-Gedenkstätte vor dem Aus (Foto: SAT.1 NRW)

Kriegsverbrechens-Gedenkstätte vor dem Aus

Gütersloh, Unter den Gräbern des Lagers „Stalag 326“ in Schloß Holte-Stukenbrock ruhen schätzungsweise 65.000 sowjetische Kriegstote. Sie litten in einem der größten „Russenlager“ weltweit. Viele verstarben an Hunger und Krankheit, schliefen in Erdlöchern, um der Kälte zu entkommen. Doch nun steht die Gedenkstätte vor dem Aus, ein Streit um 400.000 Euro gefährdet sie. weiter…

SEK überwältigt Flüchtling (Foto: SAT.1 NRW)

SEK überwältigt Flüchtling

Gütersloh, Großalarm gestern in Gütersloh. Ein Mann soll in einer Flüchtlingsunterkunft mit einem Messer randaliert und andere in Gefahr gebracht haben. Großer Schreck für die Nachbarschaft, denn am Ende musste sogar das SEK anrücken um den Mann zu überwältigen. weiter…

Innovation aus NRW: KI-Unterstützung für die Zukunft der Produktion (Foto: SAT.1 NRW)

Innovation aus NRW: KI-Unterstützung für die Zukunft der Produktion

Verl, Im ostwestfälischen Verl bei der Firma Beckhoff Automation zeigt Ministerpräsident Hendrik Wüst, wie Maschinen mit künstlicher Intelligenz elektronische Bauteile auf Platinen von Industrie-Computern bestücken. Die Maschinen nutzen KI, um eigenständig die Qualität der Platinen zu überprüfen. Beckhoff hat schon früh in KI investiert und setzt erfolgreich auf Innovationen. Diese Unternehmen bieten Antworten auf große Herausforderungen wie Ressourcenschonung und Effizienzsteigerung. weiter…