Landkreis Coesfeld

Ärger um Bauernregeln (Foto: SAT.1 NRW)

Ärger um Bauernregeln

Dülmen, „Steht das Schwein auf einem Bein ist der Schweinestall zu klein.“ Mit solchen Bauernregeln hat das Bundesumweltministerium einen kleinen Skandal ausgelöst. Die Bauern sind sauer und fühlen sich von der Politik in den Dreck gezogen. Doch sind Sprüche wie diese nur provokant oder steckt wirklich viel Wahres dahinter?  weiter…

Tödliche Unfälle in NRW (Foto: SAT.1 NRW)

Tödliche Unfälle in NRW

Lüdinghausen, Drei junge Menschen haben die Nacht nicht überlebt, weil sie offenbar zu waghalsig mit ihren Autos unterwegs waren. Auf der A42 bei Gelsenkirchen starb in dieser Nacht eine 21-jährige Frau bei einem schweren Unfall. Auch in Lüdinghausen verunglückten ein 18-jähriger und ein 17-jähriger tödlich. Die Autobahn Richtung Dortmund war vier Stunden gesperrt. Doch es gab noch mehr tödliche Unfälle in der Nacht: In Köln wurde ein Fußgänger auf der Autobahn überrollt, in Kerken wurde eine 33-jährige gegen einen Baum geschleudert und bei Hagen starb ein Motorradfahrer. weiter…

Tatverdächtiger festgenommen (Foto: SAT.1 NRW)

Tatverdächtiger festgenommen

Dülmen, Die Polizei Dülmen hat heute gegen den Tatverdächtigen im Fall Olesya V. Haftbefehl erlassen. Nach intensiven Ermittlungen besteht jetzt der Verdacht, dass sie von ihrem Ehemann umgebracht wurde. Das bestätigt heute die Staatsanwaltschaft Münster. Der 42-Jährige hatte seine Frau 2010 selbst nach einem Streit als vermisst gemeldet. Fünf Jahre später wurde ihr Schädel in einem Wald in Hagen gefunden. Im Ermittlungsverfahren hatte der Ehemann noch bestritten seine Frau getötet zu haben. weiter…

Böller-Workshop (Foto: SAT.1 NRW)

Böller-Workshop

Dülmen, Wenn in 37 Tagen das Jahr vorbei ist, dann wird wieder geböllert was das Zeug hält. Über die Gefahren dabei wird ja immer wieder berichtet. Und das ist auch gut so. Selbst in manchen Schulen ist das Thema. Wir haben heute einen Sprengmeister in Dülmen begleitet. weiter…