Landkreis Wesel

Strafe für Kaugummi ausspucken (Foto: SAT.1 NRW)

Strafe für Kaugummi ausspucken

Wesel am Rhein, Viele spucken ihr benutztes Kaugummi einfach auf den Boden. In Köln zahlt man dafür locker mal 50 Euro, sofern man dabei erwischt wird. Doch passiert eher selten. Die SPD in Wesel will nun mit einer neuen Steuer dagegen vorgehen. Wir klären, was genau das bringen soll und ob es nicht auch andere Methoden gibt, die in diesem Fall sinnvoller wären. weiter…

Lehrer wird zu Comedian (Foto: SAT.1 NRW)

Lehrer wird zu Comedian

Dinslaken, Jeder von uns hatte doch mindestens einen Lehrer früher in der Schule, der sich immer für extrem witzig gehalten hat. Und bei dem man dann manchmal mitgelacht hat, einfach nur in der Hoffnung, es hilft bei der Note. Johannes Schröder war 12 Jahre lang Lehrer, doch er ist tatsächlich witzig und wechselt deshalb vom Klassenzimmer auf die Comedy-Bühne. Sein erstes Soloprogramm heißt World of LEHRkraft. weiter…

Malteserprozess (Foto: SAT.1 NRW)

Malteserprozess

Wesel, 275 Hunde – in nur einem Haus. Pro Raum rund 23 Tiere.  In Schermbeck gab es vergangenes Jahr eine der größten Rettungsaktionen des Jahres. Die kleinen Malteser waren voller Kot und Krankheiten. Die beiden Frauen die für diese Qual verantwortlich waren wurden heute vom Gericht in Wesel zu Bewährungsstrafen von 10 und 6 Monaten verurteilt. Doch einige Kilometer vom Gerichtssaal entfernt warten eine Hand voll Hunde noch immer auf einen neuen Besitzer.  weiter…

Handy-App für mehr Sicherheit (Foto: SAT.1 NRW)

Handy-App für mehr Sicherheit

Hünxe, Überall im Land finden sich Orte an denen viele Menschen einfach Angst haben. Das Thema Sicherheit wird die Wahlen der nächsten Jahre dominieren. Da kommt alles wieder raus, was vorher unter den Teppich gekehrt worden ist. Ein ehemaliger Polizist hat genau deshalb eine App entwickelt, mit der die Bürger die schlimmsten Stellen der Stadt an die Behörden melden können. Das Problem: Keine einzige Kommune in ganz Nordrhein-Westfalen wollte das haben. weiter…

Geldautomat auf Schniene (Foto: SAT.1 NRW)

Geldautomat auf Schniene

Dinslaken, Unbekannte haben im Bahnhof in Dinslaken einen Geldautomaten aus der Wand gerissen und dann einfach auf die Schienen geworfen. Dass dabei ein Zug entgleist, war den Tätern offenbar egal. Die Lok sprang aus dem Gleis. Verletzt wurde zum Glück niemand, es entstand Sachschaden in sechsstelliger Höhe. Doch es hätte auch schlimmer kommen können. Denn der Güterzug hatte Gefahrgut wie Flüssiggase und Kältemittel geladen. Auch die Pendler wird das Thema noch länger begleiten. Das Gleis ist stark beschädigt. Noch ist nicht klar wann der Bahnverkehr zwischen Wesel und Oberhausen wieder normal laufen kann. weiter…

Feuer in Altenheim (Foto: TeleNewsNetwork)

Feuer in Altenheim

Sonsbeck, Immer wieder schlägt das Feuer durch die Fenster und durch das Dach – in Sonsbeck im Kreis Wesel hat sich heute ein Zimmerbrand rasend schnell ausgebreitet – die Flammen zogen in Sekunden durch das Haus. Ein Feuer, das sich blitzschnell von einem Zimmer ausbreitet – sofort wurden heute Erinnerungen an den Großbrand im Bergmannsheil in Bochum wach. Doch hier in Sonsbeck konnten alle Bewohner gerettet werden – zwei Senioren mussten mit Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus. Wodurch das Feuer entstanden ist, wird jetzt ermittelt. weiter…

Böller auf Pferde geworfen (Foto: Telenews Network)

Böller auf Pferde geworfen

Moers, Bei Moers sollen gestern Abend Böller auf zwei Pferde geworfen worden sein. Die Tiere gingen durch, rannten in Panik auf die A40. Eine Frau raste in die Tiere – sie wurde schwer verletzt, die beiden Tiere überlebten den Zusammenstoß nicht. weiter…

Kino im Schwimmbad (Foto: SAT.1 NRW)

Kino im Schwimmbad

Kamp-Lintfort, So einen Kinobesuch haben Sie garantiert auch noch nie erlebt. In Kamp-Lintfort gab es einen Kinofilm zu sehen, wie gewohnt auf Leinwand – allerdings wurde nicht in roten Sesseln geguckt, oder al la Autokino – sondern in einem Schwimmbad. weiter…