Landkreis Ennepe-Ruhr-Kreis

Schlange auf Spielplatz (Foto: SAT.1 NRW)

Schlange auf Spielplatz

Witten, Eine Boa liegt in Witten ausgerechnet auf einem Spielplatz. Besonders für Kinder können solche Würgeschlagen gefährlich werden. Doch zum Glück ist die Geschichte noch mal gut ausgegangen. weiter…

Freispruch für "Satanisten-Mörder" (Foto: SAT.1 NRW)

Freispruch für „Satanisten-Mörder“

Witten, Seine Strafe für einen Ritualmord an einem Arbeitskollegen hat er abgesessen. Wegen versuchter Anstiftung zum Mord war er erneut vor Gericht. Heute wurde er freigesprochen. In wenigen Wochen wird Daniel Ruda aus Witten wieder ein freier Mann sein. weiter…

Möglicher Kindesentführer gestoppt (Foto: SAT.1 NRW)

Möglicher Kindesentführer gestoppt

Witten, Eine Bademeisterin beobachtet in Witten einen Mann, der ein Mädchen belästigt. Ein Kollege ruft die Polizei, die daraufhin den 34-jährigen festnimmt. Die Beamten nehmen seine Fingerabdrücke und stellen fest: Dieser Mann wurde bereits vor Jahren wegen einer Kindesentführung gesucht, aber nie gefunden. Außerdem wirft das Wohnhaus des Verdächtigen bei den Ermittlern Fragen auf. weiter…

Vermieter mit Herz (Foto: SAT.1 NRW)

Vermieter mit Herz

Witten, Nina Bolz ist Hartz IV-Empfängerin. Sie lebt mit ihrem jüngsten Sohn und vier weiteren Kindern in einer Wohnung in Witten, hat Mietschulden von rund 7000 Euro. Zusammen mit ihrem Hartz IV-Satz überweist das Jobcenter auch die Miete. Doch die Familienmutter geht davon aus, dass dieses Geld direkt an den Vermieter geht. Fast ein Jahr lang sammeln sich so die Schulden an. Die Hausverwaltung leitet eine Räumungsklage ein, doch der Vermieter zeigt Herz. weiter…

Kaffeerösterei in der Garage (Foto: SAT.1 NRW)

Kaffeerösterei in der Garage

Sprockhövel, In Sprockhövel röstet Lucas Kemna Kaffee aus der ganzen Welt und zwar in seiner Garage. Beigebracht hat sich der 19-Jährige das alles selbst. Wie das genau aussieht haben wir uns mal angeschaut. weiter…

So denkt NRW - Mohammed Maarouf (Foto: SAT.1 NRW)

So denkt NRW – Mohammed Maarouf

Schwelm, Wir wollen wissen, was die Menschen in NRW bewegt. Mohammed Maarouf ist gebürtiger Palästinenser aus dem Libanon. Der 43-jährige lebt seit 30 Jahren mit seiner Familie in Deutschland und erzählt, was ihn momentan beschäftigt. weiter…