Spiegel für mehr Sicherheit

An der Kreuzung Deiringser Wecke Ecke Ringstraße in Soest sind heute große Spiegel für die toten Winkel installiert worden: Im letzten Herbst starb hier nämlich der 12jährige Gabriel, der Junge war mit dem Rad unterwegs und wurde von einem LKW erfasst, der ihn nicht gesehen hat.

Spiegel für mehr Sicherheit (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 09.05.2018 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *