Rückgang im Wohnungsbau

Der Wohnungsbau in Nordrhein-Westfalen stagniert trotz politischer Bemühungen. Wie das Statistische Landesamt mitteilt, sank die Bauproduktion im April im Vergleich zum Vorjahr um 11,4 Prozent. Bereits in den Vormonaten hatte es deutliche Rückgänge gegeben. Steigende Zinsen, höhere Kosten und Personalmangel verschärfen die Lage.

Rückgang im Wohnungsbau (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 08.07.2024 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *