Rätselhafter Todesfall in Wuppertal

Ein 19-jähriger Afrikaner bricht in Wuppertal zusammen und stirbt. Neben ihm eine große Blutlache. Rettungskräfte rücken in Spezialanzügen an, denn der junge Mann blutete aus dem Mund und eine ansteckende Krankheit, möglicherweise sogar Ebola, kann nicht ausgeschlossen werden. Die Gerichtsmedizin versucht nun die Todesursache zu klären. Weitere Einzelheiten hier.

Rätselhafter Todesfall in Wuppertal (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 18.02.2019 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *

    2 Kommentare anzeigen