Drei neue Verdächtige im Missbrauchsfall Münster

Wieder gab es Durchsuchungen, wieder wurden Verdächtige festgenommen. Diesmal in Aachen. Die Ermittlungen stehen im Zusammenhang mit dem schweren sexuellen Missbrauch in Münster. Darum ging es heute auch im Düsseldorfer Landtag. Denn in NRW wird gerade eine ganze Reihe von Missbrauchskomplexen aufgedeckt.

Drei neue Verdächtige im Missbrauchsfall Münster (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 30.06.2020 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *