Der neue Bußgeldkatalog

Ab heute gelten neue Strafen für Verstöße im Straßenverkehr:

Wer zu schnell fährt, erhält innerorts ab 21 km/h drüber einen Punkt in Flensburg, einen Monat Fahrverbot und 80 Euro Geldstrafe! Für das Halten auf Radwegen müssen Autofahrer 55 Euro zahlen.

Die wichtigsten Änderungen im Überblick:

Der neue Bußgeldkatalog (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Quelle: Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

Ausführliche Informationen gibt es auf: https://www.bussgeldkatalog.org/

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 28.04.2020 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *