Brandstiftung in Duisburg

Um ein Verbrechen zu vertuschen ist in Duisburg am Wochenende vermutlich ein Feuer gelegt worden. Die Polizei hat heute eine Mordkomission eingesetzt und sucht einen Mann:
Denn Sohn des Opfers der momentan auf der Flucht ist. Als die Feuerwehr zum Löschen kam, sah alles nach einem normalen Brand aus. Im Dachgeschoss fanden die Retter die Leiche der 63-jährige Mieterin — Witwe Rita E.

Brandstiftung in Duisburg (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 30.01.2017 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *