Landkreis Düren

Erste deutsche Frau im All aus NRW (Foto: SAT.1 NRW)

Erste deutsche Frau im All aus NRW

Nörvenich, Deutschlands erste Frau im Weltall kommt aus NRW! Nicola Baumann aus Nörvenich bei Köln und Insa Thiele-Eich aus Bonn haben das Rennen gemacht. Aus über 400 Bewerberinnen haben sich die zwei NRW- Frauen durchgesetzt. 2020 wird eine der beiden zur ISS Raumstation fliegen. weiter…

Geisterfahrer Bielefeld (Foto: Telenews Network)

Geisterfahrer Bielefeld

Merzenich, Kreis Düren, Heute steht fest: Der Horror-Unfall auf der A4 bei Merzenich war kein Zufall. Der 47-jährige Geisterfahrer aus Holland hatte seinen silbernen Ford in den Gegenverkehr gesteuert, um sich selbst zu töten. Die Staatsanwaltschaft hat einen Abschiedsbrief gefunden. Der Geisterfahrer selber hat den Unfall allerdings schwer verletzt überlebt und wird sich dafür sicherlich irgendwann vor Gericht verantworten müssen. Denn ein Mann in einem anderen Auto starb noch an der Unfallstelle. Insgesamt fünf Autos knallten zusammen – die Autobahn war danach ein Trümmerfeld. weiter…

Protestcamp zulässig? (Foto: SAT.1 NRW)

Protestcamp zulässig?

Hambach, Kreis Jülich, Darüber verhandelte heute das Oberverwaltungsgericht in Münster. Es ging um das Protestcamp gegen den Braunkohlebergbau am Rande des Hambacher Forst. Das soll abgebaut werden. Dagegen klagt jetzt der Grundstücksinhaber. Das Problem, das Camp liegt am Rande des Grundstücks und gehört somit zum Außenbereich. Im Außenbereich kann man also nicht bauen, wie man will. Und es sind grundsätzlich nur sogenannte privilegierte Gebäude zulässig. Man kann also nicht einfach ein Gebäude dort errichten. Das Protestcamp darf dort also eigentlich nicht sein. Die Protestler berufen sich aber auf das Versammlungsrecht. Seit mehr als einem Jahr gibt es das Camp. Die Demonstranten wollen die Abholzung des Hambacher Forsts erschweren. RWE will hier weiter Braunkohle abbauen. weiter…

Immer mehr Gewalt gegen Einsatzkräfte (Foto: SAT.1 NRW)

Immer mehr Gewalt gegen Einsatzkräfte

Düren, Rheinland, Die NRW Landesregierung fordert mehr Respekt gegenüber Einsatzkräften. Immer wieder kommt es zu Vorfällen, bei denen Sanitäter und Polizisten angegriffen werden – erst Samstag gingen Männer in Düren wegen eines Knöllchens auf Polizisten los. weiter…

Clan stürmt Fußballplatz (Foto: SAT.1 NRW)

Clan stürmt Fußballplatz

Jülich, Bei einem Bezirksligaspiel in Jülich stürmen plötzlich über 20 vermummte Männer mit Baseballschlägern und Eisenstangen den Platz. Sie beginnen auf Spieler einzuprügeln – dann sind sie wieder genauso schnell verschwunden, wie sie gekommen sind. Neun Menschen wurden verletzt. weiter…