Razzien gegen Soforthilfebetrüger

Mit Beginn der Corona-Maßnahmen hat NRW sehr schnell Soforthilfe für Unternehmen angeboten. Doch die wurde auch zum Massenbetrug. Hunderte haben, mit falschen Angaben, 9000 oder 15000 Euro beantragt und auch bekommen. Obwohl es ihnen ganz sicher nicht zusteht. Mit großen Razzien wie heute morgen am Niederrhein wehrt sich das Land nun.

Razzien gegen Soforthilfebetrüger (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 15.05.2020 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *