PURZELBAUM-WELTREKORD

Deutscher Turner-Bund möchte einen Purzelbaum-Weltrekord aufstellen. Deren Ziel ist es am Ende einmal um die Welt zu purzeln. Wie Ihr auch ein Teil des Weltrekords werden könnt, erfahrt ihr hier.

PURZELBAUM-WELTREKORD (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Wie kann man mitmachen?

  1. Einzelmeldung

Du machst einen oder mehrere Purzelbäume. Dann meldest du diese mit Hilfe des Meldebogens mit deinem Namen oder der Organisation. Hier kannst du auch die Veranstaltung mit Ort und Zeitpunkt eintragen. Alternativ befindet sich in den Downloads ein Laufzettel, den du uns ausgefüllt per Mail zuschicken kannst.

  1. Veranstaltungen vor Ort

Bei großen Veranstaltungen, wie Landes(kinder)turnfesten, Sitzungen, Arbeitstagungen, Kongressen, Shows, Kinderturn-Stunden, Ferienfreizeiten, uvm. kannst du alle Purzelbäume vor Ort sammeln. Unter Downloads findest du den Laufzettel, auf dem du Name, Veranstaltung, Ort und Zeitpunkt eintragen kannst. Anschließend schickst du uns den Laufzettel per Mail wieder zurück zurück. Für die Bewerbung der Aktion gibt es fertige Poster als Download.

  1. Video posten

Es wäre schön, wenn du allein oder mit der Gruppe eigenständig ein Video im Social Media mit dem Hashtag #Purzelbaum postest und gleichzeitig drei Personen (@Zielperson) oder Institutionen (@Zielinstitution) nominierst. Damit erhält dein Video einen ´tag´ und erscheint automatisch auf der Social Wall unten. Gegebenenfalls muss eine Einverständniserklärung (Vorlage in Downloads) eingeholt werden. Wir freuen uns auch über dein Statement zum Kinderturnen vor oder nach deinem Purzelbaum.

Weitere Informationen und Anmeldung über: https://www.dtb.de/offensive-kinderturnen/schwerpunkte/purzelbaeume/

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 26.10.2018 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *