Zwei Jahre nach der Germanwings-Katastrophe

Heute ,zwei Jahre nach der Germanwings-Katastrophe, hat der Vater von Co-Pilot Andreas Lubitz zu einer Pressekonferenz eingeladen. Für ihn ist klar, dass die Ermittlungsarbeiten nicht korrekt durchgeführt wurden und sein Sohn zu schnell als Amok-Pilot zum Schuldigen gemacht wurde. Wir haben für Sie den aktuellen Ermittlungsstand zusammengefasst und schauen auf Ausschnitte der heutigen Pressekonferenz.

Zwei Jahre nach der Germanwings-Katastrophe (Foto: SAT.1 NRW)

 Bild: SAT.1 NRW,

Dieser Beitrag ist in der Sendung vom 24.03.2017 erschienen. Das zugehörige Video ist am Tag der Sendung ab ca. 19:00 verfügbar.

Zuletzt aktualisiert am . | Beitrag erstellt von  | Bild-Quellen: SAT.1 NRW,

Jetzt Mitreden!

    Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

    *